World of X

Aus Spookyverse
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif

World of X (auch: WoX) ist eines der ältesten, noch aktiven Fan Fiction Archive, das "Akte X"-Fanfiction in deutscher Sprache anbietet. Zu Beginn wurde es unter der Adresse xfilern.de von XFilerN und Steffi Raatz, später nur noch von XFilerN betrieben.

Bei dem Archiv handelt es sich um ein Exklusivarchiv, die Werke der Autoren dürfen jedoch auch zusätzlich auf einer Website der Autoren (=Autorenseite) veröffentlicht werden. Es wurden regelmäßig Challenges veranstaltet.

Bemerkenswert ist, dass Seite schon sehr früh basierend auf PHP-Skripts betrieben wurde, zu einer Zeit, in der meisten Seiten aus statischen HTML Seiten aufgebaut waren. Nach einer Registrierung kann jeder Autor seine Geschichte selbstständig hochladen. RPF Stories sind jedoch nicht erlaubt.

Geschichte[Bearbeiten]

WoX wurde am 15. Februar 2001 gegründet (das Gründungsdatum wurde auf der Seite später als Januar 2000 angegeben). Zu Beginn war "WoX" eine X-Files Fan-Seite, die u.a. auch einen Episodenführer, eine Bildergalerie, Fan Vids und ein Forum enthielt. Aus Urheberrechtsgründen wurden alle anderen Inhalte mit Ausnahme der Fan Fictions später jedoch entfernt.

Im März 2002 wies die Seite über 100.000 Aufrufe auf[1]. Ab November 2002 wurde das Archiv von Steffi Raatz betrieben. Über die Jahre gab es sehr viele Designänderungen.

Das Archiv war von Anfang an sehr MSR lastig, im Juni 2008 waren von den 903 gelisteten Werken 510 MSR Geschichten[2].

Stand 2017 befanden sich 1075 Stories, die von 271 Autoren verfasst wurden. Die Seite selber hat 354 Mitgliedern 173 Reviews zu den Stories verfasst.[3]

siehe auch[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]