Watching Man

Aus Spookyverse
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif

Der Watching Man (deutsch: Beobachter oder beobachtende Mann) ist ein Handlanger von Erika Price, der William van de Kamp verfolgt und schlussendlich im Timberland Motel in Virginia aufspürt. Dargestellt wird er von Joseph Patrick Finn.

Dies gelingt ihm, in dem er Mulder verfolgt und dessen Auto während eines Halts an einer Tankstelle mit einem GPS-Sender versieht. Als er bemerkt, wie das Signal des Peilsenders auf einer Landstraße ihm entgegen fährt, stößt er kurz darauf auf Jackson, dem er eine Mitfahrgelegenheit anbieten, die der Junge nur allzu gern annimmt. Für den Watching Man endet die Begegnung jedoch tödlich, da William seine Kräfte benutzt, um ihn zu töten, in dem er seinen Körper explodieren lässt. Price entdeckt zusammen mit weiteren Handlangern die Leiche in dem Wagen in der Nähe des Hotels. William hat jedoch nicht den im Wagen befindlichen Peilsender entdeckt, so das Price diesen nutzen kann, um den Standort von Mulders Auto festzustellen, das direkt vor dem Timberland Motel steht. Somit führt er Price direkt zu Williams Hotelzimmer.

zu sehen in[Bearbeiten]