Phyllis Paddock

Aus Spookyverse
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif


Phyllis Paddock
Phyllis Paddock.jpg
Darsteller: Susan Blommaert
Charagif.pngKategorie Monster of the Week
Charagif.pngAuftritt(e) 2X14
Charagif.pngVerbleib unbekannt
Profrundeecken.jpg


Monster of the Week

Phyllis Paddock erscheint praktisch aus dem Nichts als Aushilfslehrerin für Biologie an der Crowley High School in Milford Haven (New Hampshire).

Es ist unklar, ob sie ein Mensch mit okkulten Fähigkeiten oder doch eher eine Art Dämon (z.B. Azazel) ist.

Ob es sich bei Mrs. Paddock um Azazel selbst handelt oder einfach um einen der Diener des Dämons, bleibt unklar, aber sie besitzt äußerst dunkle Kräfte. Sie war es, die für den Tod des Schülers im Wald verantwortlich war; sie riss ihm die Augen aus, riss ihm das Herz heraus und stellte seine Überreste auf rituelle Weise zur Schau.

Paddock beeinflusst in jedem Fall scheinbar von Beginn an den Lauf der Geschehnisse an der High School. Sie bringt Shannon Ausbury mittels Gedankenkontrolle dazu, sich mit einem Skalpell die Pulsadern aufzuschneiden und das Shannons Stiefvater Jim Ausbury von einer Python, die sie kontrolliert, gefressen wird. Dafür ahmt sie am Telefon Scullys Stimme nach, um Mulder aus dem Haus der Ausburys und zur High School zu locken und wiegelt die Mitglieder des Satanischen Kults der Eltern-Lehrer-Versammlung gegeneinander auf, die sich gegenseitig umbringen, bevor sie Mulder und Scully umbringen können. Sie hatten vor, Mulder und Scully zu opfern, um ihre Hingabe an ihre Religion zu erneuern.

Nachdem die den Teufel anbetende Lehrerriege ihrer Strafe zugeführt worden ist, ist Paddock ebenso plötzlich verschwunden, wie sie in Erscheinung getreten ist. Lediglich ein kryptisches - "Auf Wiedersehen. Es war schön mit Ihnen zu arbeiten." - ist als Abschiedsbotschaft an Mulder und Scully an die Tafel eines der Klassenräume geschrieben.

Bemerkungen

  • der Nachname Paddock ist ein altenglisches Wort für Kröte[1]

Siehe auch

Einzelnachweise

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Spookyverse. Durch die Nutzung von Spookyverse erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.