Nationalfriedhof Arlington

Aus Spookyverse
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif

Der Nationalfriedhof Arlington (englisch Arlington National Cemetery) befindet sich in Arlington County, Virginia, gleich an der Grenze zu Washington, D.C.. Im Südosten grenzt er an das Gelände des Pentagons.

Auf diesem Friedhof werden, wie auf den anderen 130 Nationalfriedhöfe der USA, ehemalige Angehörige der Militärstreitkräfte und deren Kinder, ehemalige Kriegsgefangen sowie ehemalige Präsidenten und sonstige hochrangige Mitarbeiter im obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten bestattet. Auch das Grab des am 22. November 1963 ermordeten 35. Präsidenten der USA, John F. Kennedy, befindet sich hier.

In der Serie (Kanon)[Bearbeiten]

In der Serie wurde die Lone Gunmen Melvin Frohike, John Byers und Richard Langly sowie Ronald Pakula (Deep Throat) hier bestattet. Scullys Vater, William Scully, Sr. hätte als Kapitän der Marine ebenfalls Anspruch eine eine Bestattung in Arlington gehabt, bestand aber auf eine Seebestattung.

in der Serie (Season 10 Comic-Universum)[Bearbeiten]

zu sehen/erwähnt in in[Bearbeiten]