Lucy Householder

Aus Spookyverse
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif


Lucy Householder
Lucy Householder2.jpg
Darsteller: Tracey Ellis
Charagif.pngKategorie Monster of the Week
Charagif.pngAuftritt(e) 3X08
Charagif.pngVerbleib verstorben
Profrundeecken.jpg


Lucy Householder wurde ca. 1973 als achtjährige von Carl Wade aus ihrem Schlafzimmer entführt, während ihre Eltern schliefen und fünf Jahre lang in seinem Keller festgehalten, bis sie entkam und 1978 am Straßenrand entdeckt wurde.

Anscheinend hatte ihr Entführer sie die ganze Zeit über in einem Keller eingesperrt gehalten. Sie war so lange im Dunkeln eingesperrt worden, dass ihre Augen überempfindlich auf Licht reagierten. In einem Video, das Luca in der Woche zeigt, in der sie gefunden wurde, ist sie als 13-Jährige zu sehen, dies sich auf dem Boden windet und weint und schreit. Eine Frau im Video versucht, das Mädchen dazu zu bringen, zu ihr zu kommen. Ihr Entführer scheint sich nicht viel mit Lucy unterhalten zu haben, nachdem sie gefunden wird, kann sie kaum zwei Worte zusammenhängend sprechen.

Trotz ihrer Freiheit war Lucy schwer von ihren Erfahrungen gezeichnet und kaum in der Lage, in der Gesellschaft zu funktionieren. Sie hatte ein Vorstrafenregister für Prostitution, Verurteilungen wegen Rauschgiftbesitzes sowie war auch einmal im Gefängnis. Mit ihrem Freund, der wegen Körperverletzung und Gefährdung von Kindern im Gefängnis saß, hatte früher in den Bergen gelebt, bevor sie einen Entzug machte, um im Bright Angel-Übergangswohnheim wohnte und einen Job in einem Fast-Food-Laden annahm, und begann, ihr Leben in geordnete Bahnen zu bringen.

Im Jahr 1995 tauchte Wade wieder auf und entführte Amy Jacobs. Es schien eine psychische Verbindung zwischen Lucy und Jacobs zu geben, von der Mulder glaubte, dass sie zu Jacobs' Aufenthaltsort führen könnte. Scully war davon weniger überzeugt, konnte aber dennoch zusammen mit Mulder Wade finden. Lucys Entführer wurde nie gefasst, es ist jedoch aufgrund der Parallelen davon auszugehen, dass Lucys Entführer auch der von Amy Jacobs war. Lucy wiederholt dieselben Wörter wie Wade ("Niemand wird uns das verderben."), als sie ihren Anfall hat und sie weist die gleichen körperlichen Wunden wie Amy auf.

Während Jacobs' dramatischer Rettungsaktion, bei der Mulder Wade tötete, kam Lucy ums Leben - sie war in der Lage, alles, was Jacobs erlebte, durch ihre psychische Verbindung mitzuerleben und darauf zu reagieren, woran sie starb. Mulder glaubte, dass Lucys Tod es Jacobs ermöglichte, nach einer so bemerkenswert schrecklichen Erfahrung zu leben. Mulder war besonders traurig über Lucys Tod, denn er hatte eine Zuneigung zu ihr entwickelt.

Bemerkungen

  • Lucys Blutgruppe ist 0 positiv. Auf ihrer Uniform wurde nach ihrem Zusammenbruch zwei Blutgruppen gefunden: 0 positiv und B positiv, wobei es sich es bei der anderen Blutgruppe um Amy Jacobs Blut handelte. Trotz dieser Indizien bittet Mulder Scully, das für sich zu behalten, er will nicht will, dass Lucy Householder wie eine Verdächtige in diesem Fall behandelt wird, bis es absolut sicher ist, dass sie eine ist.

zu sehen in

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Spookyverse. Durch die Nutzung von Spookyverse erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.