Linda Bowman

Aus Spookyverse
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif


Linda Bowman
Linda Bowman.jpg
Darsteller: Diana Scarwid
Charagif.pngKategorie Monster of the Week
Charagif.pngAuftritt(e) 5X08
Charagif.pngVerbleib unbekannt, vermutlich verstorben
Profrundeecken.jpg


Linda Bowman war die Zwillingsschwester von Robert Patrick Modell, der die gleiche übernatürliche Überzeugungskraft wie der Pusher besaß, der aufgrund seines Hirntumors körperlich nur noch ein Schatten seiner selbst war. Linda Bowman arbeitete als Immobilienmaklerin bei NovaMax Immobilien.

Bowman nutzte ihre Fähigkeit, um sich an all denen Menschen zu rächen, die Robert ihrer Meinung nach Unrecht getan haben. Dabei plante und manipulierte sie ihre Umgebung so, als ob sie in Gefahr sei und vor Modell geschützt werden müsse, weshalb das FBI sie auch in Schutzhaft nahm.

Während sie Modell verfolgten, entdeckten Mulder und Scully die Leiche von Lindas Ehemann Nathan Bowman, ein Mitglied der Staatsanwaltschaft Loudoun County in Virginia. Er war 1996 der Ankläger im Prozess gegen Modell und brachte ihn ins Gefängnis. Modell hatte also einen guten Grund, sich an Nathan Bowman zu rächen.

Linda und Nathan waren erst seit zwei Monaten verheiratet gewesen und Linda hatte das ganze geplant, um ihren Ehemann aus Rache zu töten. Ihr Ziel war es jedoch dabei, es wie eine Tat ihres Bruders aussehen lassen. Lindas Ehemann Nathan starb, in dem er gezwungen wurde, einen Eimer voller Ceruleanblau-Farbe zu trinken und mit der Farbe wurde das Wort "Fuchsjagd" (eine Anspielung auf Mulder) auf Japanisch auf die Wände geschrieben. Mulder kommt Linda auf die Spur, weil sie Modell in ihren Aussagen überhöht und sie sehr viel Details über Modells Fall und dessen Ergreifung kennt. Außerdem entdeckt er durch eine Befragung von Modells Physiotherapeutin, dass sich Linda als Nonne des "Ordens der kleinen, wohltätigen Schwestern" ausgab und Modell mehrfach im Krankenhaus besucht hatte.

Modell brach schließlich aus dem Gefängnis aus, um seine Schwester davon abzuhalten, Mulder und Scully aus Rache zu töten. Sie machte Mulder für Roberts Zustand verantwortlich, der Modell niedergeschossen hatte.

Mulder versuchte, Scully davon zu überzeugen, dass Linda die gleiche Fähigkeit wie Pusher besaß. Linda wurde schließlich von Scully erschossen, nachdem sie erfolglos versucht hatte, Mulder mittels ihrer Fähigkeiten dazu manipulieren, Scully zu erschießen. Dafür manipulierte sie Mulders Wahrnehmung so, dass es auf ihn wirkte, als ob Linda Scully dazu zwingen würde, sich selbst mit ihrer Dienstwaffe zu töten, worauf hin Mulder in Wut und Trauer dann Linda töten würde (die in Wirklichkeit Scully war.) Scully gelingt es jedoch, Mulder im letzten Moment davon zu überzeugen, dass sie Scully ist. Wie sich herausstellt, leidet Linda unter dem gleichen Hirntumor wie ihr Zwillingsbruder. Die Geschwister wurden getrennt, als sie 6 Wochen alt waren und Linda hatte erst 6 Monate zuvor herausgefunden, dass sie einen Bruder hat.

Trivia

  • der Charakter wurde nach Regisseur Rob Bowman benannt.

zu sehen in

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Spookyverse. Durch die Nutzung von Spookyverse erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.