20th Century Fox

Aus Spookyverse
(Weitergeleitet von Fox Interactive)

20th Century Fox ist eine Film- und Fernsehproduktionsfirma sowie ein Filmverleih, die neben Ten Thirteen die Serien Akte X, MillenniuM, Harsh Realm, Space 2063 und The Lone Gunmen produziert hat sowie der beiden Akte X-Filme produziert hat und bis durch den Kauf durch die Walt Disney Company 2019[1], vertrieben hat.

Der zum Mutterkonzern gehörige US-TV-Sender FOX strahlte alle Serien im Fernsehen aus. Die Syndication-Wiederholungen wurde auf dem zugehörigen US/UK-Kabelsender FX ausgestrahlt.

Für die Kinofilme war die Firma auch für die Lokalisierung zuständig - im Gegensatz zu den Serienstaffeln, für die eine Redaktion des ausstrahlenden Senders verantwortlich ist.

20th Century Fox Home Entertainment[Bearbeiten]

20th Century Fox Home Entertainment (abgekürzt TCFHE) ist ebenfalls der Rechteinhaber der Serien und für das Marketing der DVD- bzw. VHS-Kollektionen verantwortlich, die von der Tochterfirma vertrieben werden sowie für die Lizenzierung von offiziellem Merchandise-Artikeln.

FOX Interactive[Bearbeiten]

FOX Interactive war der Vertriebsarm- und Entwickler für Videospiele von 20th Century Fox-Titeln, so auch von Akte X - Das Spiel (Videospiel) sowie The X-Files: Resist or Serve. Die Firma wurde 2006 aufgekauft und danach geschlossen.

Aufkauf durch den Disney Konzern[Bearbeiten]

Am 12. Dezember 2017 erwarb Disney große Teile von 20th Century Fox darunter die komplette Film- und Fernsehsparte. Die Ausstrahlungs-, Streaming sowie Home Entertainmentrechte von Akte X sowie der beiden Kinofilme, MillenniuM, Der Lone Gunmen-Serie sowie Harsh Realm liegen seitdem nun bei Disney.[2]

Auswirkung auf zukünftige Blu-ray, DVD sowie Streaming-Veröffentlichungen[Bearbeiten]

Die dritte und Stand 2021 aktuellste Auflage der Akte X Seasons 1-9 Collection Blu-ray Collection (ASIN:B08LJN18TF), die am 21. Januar 2021 veröffentlicht wurde, wurde laut dem Amazon.de unter dem Label Walt Disney veröffentlicht. Damit dürften Befürchtungen, dass Disney komplett den Vertrieb von DVDs- und Blu-rays einstellt, um Streaming auf Disney+ den Vorzug zu geben, unbegründet gewesen sein. Laut diesem CNN Bericht, wurde im August 2020 die ehemalige Marke 20th Century Fox Television in 20th Television umbenannt. Analog wurde die Filmsparte 20th Century Fox zu 20th Century umbenannt.

Aktuell können auf Disney+ die X-Files Staffel 1 bis 10[1] sowie beide Kinofilme Akte X - Der Film[2] sowie Akte X - Jenseits der Wahrheit[3] gestreamt werden.

MillenniuM, Die einsamen Schützen und Harsh Realm bei Disney+ auf die Wunschliste setzen lassen[Bearbeiten]

Um die Serien MillenniuM, Die Lone Gunmen-Serie sowie Harsh Realm auf legalem Weg in der deutschen Synchronfassung sehen zu können, können geneigte Zuschauer mittels eines Feedback-Formulars auf die Disney+ Wunschliste eintragen zu lassen. Je mehr Zuschauer das tun, umso größer die Chance, die Disney+ die Serien anbieten könnte.

Dazu sind folgende Schritte nötig:

  1. das Disney+ Hilfecenter aufrufen
    1. in der mobilen Version: Rechts oben auf "Feedback geben" tippen
    2. in der Desktop-Version auf "Feedback geben" in der Mitte der Seite klicken
  2. im Dropdown-Menü "Film oder Sendung anfordern" auswählen
    1. im Titelvorschlag 1 die Serie z.B. "Millennium - Fürchte deinen Nächsten wie dich selbst" (wichtig bitte den gesamten Titel eingeben), in Titelvorschlag 2 Die einsamen Schützen in Titelvorschlag 3 Virtual Reality (Originaltitel: Harsh Realm) eingeben
  3. auf Absenden drücken


Merchandise[Bearbeiten]

Im Deutschen Disney Webshop finden sich aktuell keinerlei Merchandise-Angebote rund um die X-Files oder die anderen Carterverse-Serien. Da Disney der Funko-Konzern gehört, gibt es jedoch Funko-Pop!-Figuren, die jedoch nur aus dem Ausland bezogen werden können.

siehe auch[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Spookyverse. Durch die Nutzung von Spookyverse erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.