1ADC01 Kopfgeldjäger

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört zum
Harsh Realm-Universum.
(X).gif


Kopfgeldjäger
Bild bitte einfügen!
Originaltitel: Leviathan
Episodendaten
Produktionscode 1ADC01
Laufende Nummer 2
US-Erstausstrahlung Freitag, 15. Oktober 1999 (FOX)
DE-Erstausstrahlung Donnerstag, 17. Oktober 2002 (VOX)
US-Einschaltquote -
DE-Einschaltquote -
Cast & Crew
Autor(en) Chris Carter
Regisseur Daniel Sackheim
Zusatzinformationen
Transkripte:  German flag.gif  deutsch | English flag.gif  Kopfgeldjäger (twiztv.com)
Fan-Rezensionen zu dieser Episode: schreiben!
Merchandise
Diese Episode ist enthalten in der Complete Series-Box.

1ADC01 Kopfgeldjäger (Originaltitel: "Leviathan") ist die zweite Episode der Serie Harsh Realm (deutscher Titel: Virtual Reality - Kampf ums Überleben).


Darsteller

Starring

and

Guest Starring

Guest Starring

and

Featuring

Inhalt

Zusammenfassung

Kopfgeldjäger nehmen Hobbes und Pinocchio gefangen. Hobbes Verlobte Sophie sucht nach der Wahrheit, nachdem man ihr mitteilt das ihr Verlobter tot sei.

Inhaltsangabe

Als Hobbes sich mit der Realität seiner Situation auseinandersetzt, wird Mike Pinocchio von einem Söldner-Kopfgeldjäger in eine Falle gelockt. Mit Hilfe der stummen Florence geht Hobbes auf die Suche nach Pinocchio, wird dabei jedoch ebenfalls gefangen genommen. Der Kopfgeldjäger schließt hinter dem Rücken seiner Partnerin einen Handel mit Santiago ab. Im Gegenzug für Geld möchte der Kopfgeldjäger Zugang zu einem mythischen Portal, das aus den Zugang zum Harsh Realm und zur realen Welt ermöglicht. Die Kopfgeldjägerin spürt, dass etwas hinter ihrem Rücken geschieht und hilft Hobbes und Pinocchio somit bei der Flucht.

In der realen Welt bezweifelt Hobbes' Verlobte Sophie das Hobbes' Tod sein soll. Eine Frau namens Inga Fossa bestätigt ihr, dass er noch am Leben ist und sie weiß auch wo er sich befinde. Inga erzählt erzählt ihr, dass Männer wie Hobbes laut dem Militär bei Missionen getötet wurden, aber noch leben um für ein geheimes Projekt verpflichtet wurden.

Schauplätze

Hintergründe

  • Verwendete Musik:
    • Moby - Play - "Run On"
    • Rob Zombie - Hellbilly Deluxe - "Super Beast"

Notizen

  • Der Titel der Episode spielt auf den gleichnamigen Roman des Philosophen Thomas Hobbes aus dem Jahr 1651 an, der auch Pate für den Namen der Hauptfigur der Serie stand. Leviathan ist ein Seeungeheuer der der jüdisch-christlichen Mythologie.
  • Obwohl die Pilot-Episode am 12. April 1999 fertiggestellt wurde, begannen die Dreharbeiten in der zweiten Episode erst am 28. Juli. Dies ist jedoch nicht ungewöhnlich, da Pilotfilme erst einen mehrstufigen Abnahmeprozess bei den Fernsehsender durchlaufen bis entschieden wird. eine ganze Serienstaffel in Auftrag zu geben. Aus 500 Entwürfen werden ca. 20 Pilotfilme bestellt von denen dann zwischen 5-12 eine erste Staffel produzieren dürfen.[1]
  • Gastdarstellerin Kate Luyben hatte ebenfalls Auftritte in den Serien X-Files und MillenniuM.


Vorherige Episode: 1ADC79 Kriegsspiele / Nächste Episode: 1ADC02 Das Portal