Senator Sorenson: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Spookyverse
(Die Seite wurde neu angelegt: „'''Albert Sorenson''', dargestellt von Fritz Weaver, war um 1996 Mitglied des Senats der Vereinigten Staaten. In den Episoden 4X09_Tunguska_Teil_1|Tung…“)
 
K (+cats)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 +
{{X tab}}
 
'''Albert Sorenson''', dargestellt von [[Fritz Weaver]], war um 1996 Mitglied des Senats der Vereinigten Staaten.  
 
'''Albert Sorenson''', dargestellt von [[Fritz Weaver]], war um 1996 Mitglied des Senats der Vereinigten Staaten.  
  
Zeile 8: Zeile 9:
 
*[[4X09_Tunguska_Teil_1|4X09 Tunguska Teil 1]]
 
*[[4X09_Tunguska_Teil_1|4X09 Tunguska Teil 1]]
 
*[[4X10_Tunguska_Teil_2|4X10 Tunguska Teil 2]]
 
*[[4X10_Tunguska_Teil_2|4X10 Tunguska Teil 2]]
 +
 +
[[Kategorie:Nebencharaktere]]

Aktuelle Version vom 26. Juli 2020, 14:35 Uhr

Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif

Albert Sorenson, dargestellt von Fritz Weaver, war um 1996 Mitglied des Senats der Vereinigten Staaten.

In den Episoden Tunguska Teil 1 und Tunguska Teil 2 war er Mitglied des Sonderausschuss für Spionage und Terrorismus. Dort untersucht er die Folgen der Episode, darunter das Verschwunden von Mulder und der Sturz eines Unbekannten von Skinners Balkon.

Am Ende von Tunguska Teil 2 zeigt sich, dass Albert Sorenson mit dem CSM kooperiert. Sorenson überreicht ihm eine Akte, vermutlich die zu den Tunguska-Geschehnissen.

Auftritte[Bearbeiten]