Haus von Mrs. Mulder

Aus Spookyverse
Version vom 17. Dezember 2015, 12:20 Uhr von CayceP (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{X tab}} {{Spoiler|für die 7. Staffel der Serie ''Akte X - die unheimlichen Fälle des FBI''}} Das Haus von Mulders Mutter Teena Mulder…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif
(X).gif Dieser Artikel enthält inhaltliche Spoiler für die 7. Staffel der Serie Akte X - die unheimlichen Fälle des FBI. Lesen auf eigene Gefahr!


Das Haus von Mulders Mutter Teena befindet sich Greenwich, Connecticut. Mrs. Mulder lebt dort vermutlich seit ihrer Scheidung von Bill Mulder.

Sie begeht in ihrem Haus nach einer Krebsdiagnose Selbstmord, zuvor verbrannte sie alte Fotos von Fox und Samantha und Unterlagen.

Neben ihrem Haus in Greenwitch besitzt Teena noch ein Sommerhaus in Quonochontaug auf Rhode Island.

zu sehen in[Bearbeiten]