Goofs (11. Staffel)

Aus Spookyverse
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif
Filmfehler in Akte X

2AYW02

 

Episode: 2AYW02     |     DVD-Zeit: 0:--:--     |     Kategorie: Filmfehler

Pfeil dunkel.gif Szene: Mulder und Scully suchen nach den Gräbern der Lone Gunmen auf dem Nationalfriedhof Arlington
Pfeil dunkel.gif Goof: Die Legende sagt, die Szene spielt auf den "Arlington Cemetery, Washington, D.C.". Der Nationalfriedhof Arlington liegt jedoch in Arlington County, Virginia
Pfeil dunkel.gif Beweis: https://de.wikipedia.org/wiki/Nationalfriedhof_Arlington


 

Episode: 2AYW02     |     DVD-Zeit: 0:--:--     |     Kategorie: Filmfehler

Pfeil dunkel.gif Szene: Mulder und Scully suchen nach den Gräbern der Lone Gunmen auf dem Nationalfriedhof Arlington
Pfeil dunkel.gif Goof: Der zweite Vorname von Byers auf dem Grabstein ist falsch geschrieben Fitgerald, statt Fitzgerald. Byers wurde am Tag von John Fitzgerald Kennedys Ermordung geboren und wurde nach dem 35. Präsidenten der USA benannt.
Pfeil dunkel.gif Beweis:


 

Episode: 2AYW02     |     DVD-Zeit: 0:--:--     |     Kategorie: Filmfehler

Pfeil dunkel.gif Szene: Mulder und Scully untersuchen die Plakette mit dem QR Code im Shire's Internet Café.
Pfeil dunkel.gif Goof: laut der Legende befindet sich das Internet Café in Annadale,Virginia. Es gibt kein Annadale in Virginia aber ein Annandale.
Pfeil dunkel.gif Beweis: https://de.wikipedia.org/wiki/Annandale_(Virginia)


 

Episode: 2AYW02     |     DVD-Zeit: 0:--:--     |     Kategorie: Filmfehler

Pfeil dunkel.gif Szene: Mulder und Scully untersuchen die Plakette mit dem QR Code im Shire's Internet Café.
Pfeil dunkel.gif Goof: wenn man den QR Code der Plakette scannt, landet man auf einer Website mit der Adresse http://www.themagicbulletnewsletter.net. An dieser Stelle befindet sich jedoch keinerlei Inhalt, die Domain wurde aber von 20th Century Fox registriert. Im Gegensatz dazu funktioniert jedoch die Seite unter http://www.themagicbulletnewsletter.com [1]. 20th Century Fox scheint nicht Inhaber der Domain zu sein und Site wurde anscheinend auch seit 2001 nicht mehr aktualisiert worden zu sein (es findet sich dort ein Hinweis auf einen Livechat mit Dean Haglund am 8. Mai [ 2001 ] [2]). Es scheint sich dabei um die ehemalige offizielle The Lone Gunmen Website zu handeln.
Pfeil dunkel.gif Beweis: http://www.themagicbulletnewsletter.com/classified/ (benötigt Flash Player)