Chris Owens: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Spookyverse
 
Zeile 13: Zeile 13:
 
=== Bemerkenswertes ===
 
=== Bemerkenswertes ===
 
*Obwohl er ursprünglich zu [[Akte X]] stiess, um Hauptdarsteller [[David Duchovny]] zu ersetzen, freundeten sich die beiden Männer an und sind bis heute gute Freunde geblieben.
 
*Obwohl er ursprünglich zu [[Akte X]] stiess, um Hauptdarsteller [[David Duchovny]] zu ersetzen, freundeten sich die beiden Männer an und sind bis heute gute Freunde geblieben.
*Jobbte kurzzeitig (ebenso wie [[David Duchovy]]) als Bartender.
+
*Jobbte kurzzeitig (ebenso wie [[David Duchovny]]) als Bartender.
 
*Verkörperte in der Serie zunächst (unter dickem Make Up) den [[5X06 Der große Mutato|Großen Mutato]], was [[Chris Carter]] so gut gefiel, dass er ihn auch für die wiederkehrende Rolle des [[Jeffrey Spender]] besetzte.
 
*Verkörperte in der Serie zunächst (unter dickem Make Up) den [[5X06 Der große Mutato|Großen Mutato]], was [[Chris Carter]] so gut gefiel, dass er ihn auch für die wiederkehrende Rolle des [[Jeffrey Spender]] besetzte.
 
*Seine Schwester Shelley-Lynn-Owens war ebenfalls als Darsteller in der Serie zu sehen: In der Episode  [[1X03 Signale]] spielte sie die Rolle der Tessa. Außerdem traten beide Geschwister auch in [[Chris Carter))'s Serie ''Millennium'' auf.
 
*Seine Schwester Shelley-Lynn-Owens war ebenfalls als Darsteller in der Serie zu sehen: In der Episode  [[1X03 Signale]] spielte sie die Rolle der Tessa. Außerdem traten beide Geschwister auch in [[Chris Carter))'s Serie ''Millennium'' auf.
  
 
[[Kategorie:Darsteller]]
 
[[Kategorie:Darsteller]]

Version vom 21. November 2006, 15:40 Uhr

Chris Bradley Owens (* 07. September 1961 in Toronto, Kanada) ist der Darsteller des Jeffrey Spender.

Steckbrief

  • Augenfarbe: Braun
  • Haarfarbe: Braun
  • Wohnort: Los Angeles, Kalifornien
  • Körpergrösse: 1.83m
  • Familienstand: Verheiratet mit Tara Parker seit 2001
  • Eltern: Vater ist Jazz-Schlagzeuger, Mutter Sängerin
  • Schulbildung: Studierte Drama am HB Studio in New York

Bemerkenswertes

  • Obwohl er ursprünglich zu Akte X stiess, um Hauptdarsteller David Duchovny zu ersetzen, freundeten sich die beiden Männer an und sind bis heute gute Freunde geblieben.
  • Jobbte kurzzeitig (ebenso wie David Duchovny) als Bartender.
  • Verkörperte in der Serie zunächst (unter dickem Make Up) den Großen Mutato, was Chris Carter so gut gefiel, dass er ihn auch für die wiederkehrende Rolle des Jeffrey Spender besetzte.
  • Seine Schwester Shelley-Lynn-Owens war ebenfalls als Darsteller in der Serie zu sehen: In der Episode 1X03 Signale spielte sie die Rolle der Tessa. Außerdem traten beide Geschwister auch in [[Chris Carter))'s Serie Millennium auf.