1X12 Die Botschaft: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Spookyverse
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
K
Zeile 41: Zeile 41:
 
|
 
|
 
EX= === DVD ===
 
EX= === DVD ===
Diese Episode erschien innerhalb der Season 1 Collection auf [[DVD]].
+
Diese Episode erschien innerhalb der Season 1 Collection auf [[DVD#Akte_X_-_Season_1_Collection|DVD]].
 
=== Links ===
 
=== Links ===
 
[http://txf.net/eg/script/112tl.txt Deutsches Transkript im XNet]<br>
 
[http://txf.net/eg/script/112tl.txt Deutsches Transkript im XNet]<br>

Version vom 17. Februar 2006, 15:43 Uhr

Die Boschaft
{{{BILD}}}
Originaltitel: Beyond the Sea
Episodendaten
Produktionscode 1X12
Laufende Nummer 13
US-Erstausstrahlung Freitag, 07. Januar 1994
DE-Erstausstrahlung Montag, 05. Dezember 1994
US-Einschaltquote 6.217 Mio. Haushalte
11.0% Marktanteil
DE-Einschaltquote 3.19 Mio. Zuschauer
10.5% Marktanteil
Cast & Crew
Autor(en) Glen Morgan & James Wong
Regisseur David Nutter
Zusatzinformationen
Transkripte:  German flag.gif  {{{DTT}}} | English flag.gif  {{{ENT}}}
Fan-Rezensionen zu dieser Episode: {{{REV}}}
Merchandise
Diese Episode ist enthalten in der {{{DVD}}}.

{{{EIN}}}


Darsteller

Starring

Special Guest Star

Guest Starring

Co-Starring

  • Lawrence King - Lucas Henry
  • Fred Henderson - Agent Thomas
  • Don Mackay - Warden Joseph Cash
  • Lisa Vultaggio - Liz Hawley

Featuring

  • Chad Willett - Jim Summers
  • Kathrynn Chisholm - Nurse
  • Randy Lee - Paramedic
  • Len Rose - E.R. Doctor

Inhalt

Zusammenfassung

Nachdem Scullys Vater gestorben ist wird ihre Skepsis auf eine Probe gestellt nachdem ein Strafgefangener erklärt er könnte mit seiner psychischen Kraft helfen einen Kidnapper zu finden. Ohne Mulders Unterstützung muß sie entscheiden ob die Visionen des Mannes die Wahrheit oder ein Produkt ihrer Einbildung sind.

Inhaltsangabe

...

Schauplätze

{{{HO}}}

Hintergründe

Notizen

  • Der englische Titel der Episode "Beyond the Sea" bezieht sich auf den gleichnamigen Song von Bobby Darin.
  • Scully und ihr Vater reden sich mit Ahab bzw. Starbuck an. Dies sind natürlich Charaktere aus Herman Melvilles Roman "Moby Dick".
  • Glen Morgan und James Wong haben für diese Episode einen "Digital Hollywood Award" in der Kategorie "Best Digital Writer" gewonnen.
  • James Coblentz hat für diese Episoden einen Monitor Award für "Best Editing" ("Bester Schnitt") gewonnen.
  • Die Schauspielerin Sheila Larken (Mrs. Scully) ist die Ehefrau von X-Files Executive Producer R.W. Goodwin.
  • In der Szene, in der Scullys Vater in ihrer Wohnung erscheint und er stumm seinen Mund bewegt, hat Schauspieler Don Davis in Wirklichkeit das Vater-Unser aufgesagt.
  • Die Namen der zwei Mörder in dieser Episode, Luther Lee Boggs und Lucas Jackson Henry, sind angelehnt an den tatsächlichen Serienmörder Henry Lee Lucas.

Vorherige Episode: 1X11 Feuer / Nächste Episode: 1X13 Verlockungen