Vassily Peskow

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif

Vassily Peskow ist ein ehemaliger russicher KGB-Agent, der als Auftragskiller arbeitete. Dargestellt wird er von Jan Rubeš.

Er steht im Verbindung zum Syndikat und scheint für eine russische Version des Syndikats zu arbeiten, das mit seinem US-amerikanischen Gegenstück um die Vorherrschaft über den schwarzen Krebs zu konkurrieren scheint.

Nachdem die USA Zugang zu Marsgestein erhält, in dem schwarzes Öl enthalten ist, wird Peskow von Alex Krycek, der unter dem Namen Arnzten als Doppelagent für die Betreiber eines russischen Gulags arbeitet, damit beauftragt, alle Proben des Gesteins und des schwarzen Öl und die Forschungsergebnisse zu zerstören. Deshalb reißt er von St. Petersburg in die USA

So tötet er Dr. Charne-Sayre in einem Pferdestall auf dem Anwesen des Well-Manicured Man. Er tötet außerdem einen von dem schwarzen Öl befallen Arzt in dem NASA-Labor in Maryland.

Mulder und Scully verfolgen Peskow zu eine Ölraffenerie in Kanada haben, in dem er eine Bombe deponiert hat, die das Marsgestein in eine Ölquelle versenkt und somit die Ölquelle mit dem außerirdischen Virus kontaminiert. Er bedroht Scully und verhindert, dass Mulder es nicht mehr rechtzeitig gelingt, die Bombe zu entschärfen.

zu sehen in