The X-Files: Vol. 1 (CD)

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif

Bei dieser CD handelt es sich um eine Veröffentlichung vom kalifornischen Label LaLaLand, die auch schon die Soundtracks von MillenniuM sowie The Lone Gunmen / Harsh Realm: Limited Edition (CD) veröffentlicht hat. Die Box enthält auch das musikalische Thema Scully's Serenade, das während der 8. Staffel häufiger zu hören ist.

The X-Files: Vol. 1
X-FilesVol1 Presentation.jpg
Charagif.pngDaten & Fakten
Charagif.pngLaufzeit 311:27 Min.
Charagif.pngVeröffentlichung 10. Mai 2011
Charagif.pngProduzenten tba
Profrundeecken.jpg
Profrundeecken oben.jpg
Charagif.pngTrackliste
Charagif.png siehe Abschnitt links im Artikel
Profrundeecken.jpg


Album-Daten

  • Engineer: tba
  • Recorded and Mixed: tba
  • Orchesterleiter: -
  • Label: LaLaLand Records
  • Preis: $49.98
  • LaLaLand Nummer: LLLCD 1170

Synopsis

Die auf 3000 Stück limitierte 4 CD Box enthält über 5 Stunden bisher unveröffentlichtes Material aus über 40 Episoden. Die 4 CDs sind in einer Box mit Schuber aufgemacht und das 40 seitige Booklet enthält Liner Notes von James Nelson.
Die ersten 300 Kopien wurden von Mark Snow handsigniert und waren innerhalb weniger Stunden ausverkauft

Trackliste

CD 1

  • 1. THE X FILES Main Title (Season 1) 0:48
  • 1X79 Pilot
    • 2. Scully To DC/Scully Meets Mulder 1:21
    • 3. The Close Encounter 2:16
    • 4. Scully & FBI Goon 0:35
    • 5. FBI Secret Vaults 1:14
  • 1X02 Squeeze
    • 6. Hidden Away 1:38
    • 7. Slimed 0:41
    • 8. Cuffed And Tubbed 2:16
  • 1X22 Roland
    • 10. Sweeper 1:47
    • 11. Out The Window 1:29
    • 12. Ramblin' Roland 2:05
  • 2X02 The Host
    • 17. Two Miles Off Jersey 2:45
    • 18. Honey Wagon 2:03
    • 19. Guillotined 3:54
  • 2X08 One Breath
    • 20. The Return 1:59
    • 21. Uniforms 3:18
    • 22. Players 3:33
    • 23. Trust Your Pistol 0:58
    • 24. Reanimation 1:32
    • 25. Guardian Angel 1:13
  • 2X25 Anasazi
    • 26. The Mourn 3:20
    • 27. Mercy Wound 4:08
    • 28. Anasazi 8:35
  • 29. THE X FILES End Credit (Extended #1) 0:35<

Disc One Total Time: 72:58

CD 2

  • 1. The X Files Main Title (Short) 0:37
  • 3X09 Nisei
    • 2. Choo Choo Sushi 4:09
    • 3. Rail Song 6:42
  • 3X10 731
    • 4. Graves 2:55
    • 5. Derailed 11:53
  • 4X12 Kaddish
    • 16. Hanging Boy 2:47
    • 17. Spirit Wedding 9:15
    • 18. The X Files End Credit (Extended Remix) 2:11

Disc Two Total Time: 79:00

Cover der Box

CD 3

  • 1. The X Files Main Title (Remix Short) 0:37
  • 6ABX04 Dreamland
    • 8. Roadblock 1:05
    • 9. Home Sweet Home 2:14
    • 10. The Imposter 6:31
  • 6ABX06 How The Ghosts Stole Christmas
    • 13. House Organ/irrational Fear 4:40
    • 14. Bricks 0:39
    • 15. Piano On The Tack 1:28
    • 16. Fair Warning 3:03
    • 17. Star Crossed Bullets 3:05
    • 18. A Gift 1:45
  • 6ABX12 One Son
    • 21. Train Tune 4:47
    • 22. The X Files End Credit (Extended #2) 1:31

Disc Three Total Time: 79:51

CD 4

  • 1. The X Files Main Title (7th Season) 0:48
  • 9ABX20 The Truth Part 2
    • 22. Scary Story/for Whom The Smoke Blows 7:26
    • 23. The Truth Is Inside 3:01
    • 24. The X Files Main Title (Remix) 3:25
    • 25. I Made This/20th Century Fox Fanfare* 0:09

'*Music By Alfred Newman
Disc Four Total Time: 79:38
Total Set Running Time: 311:27

Hidden Tracks

Es gibt keine Hidden Tracks auf diesem Album.

Notizen

  • Die Veröffentlichung der Box wurde mehrfach verschoben
  • Volume 2 wurde am 10. September 2013 veröffentlicht
  • X-Philes konnten im Soundtrack Board von LaLaLand Records Vorschläge einreichen, welche Stücke auf der Box enthalten sein sollten
  • Diese Box stellt die erste Veröffentlichung von Instrumentalmusik aus der Serie seit 1999 dar.
  • Die Auflage ist mittlerweile vergriffen.

Links