Ten Thirteen Productions

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört zum Universum
von Akte X, Millennium sowie The Lone Gunmen.
(X).gif
Logo von Ten Thirteen Productions

The Thirteen Productions ist die Produktionsfirma von Chris Carter. Sie wurde nach der englischen Schreibweise von Carters Geburtsdatum (10.13 = 13. Oktober) benannt. Der Sitz während der Produktionszeit von Akte X war in einem Bungalow auf dem FOX Lot in Century City. Das Logo der Firma, das im Abspann jeder Produktion zu sehen ist, besteht aus einer flackernden Projektion der Wörter "Ten Thirteen" in Blockbuchstaben auf eine Leinwand und einem Jungen (Nathan dem Sohn von Thierry Couturier) der auf Englisch I made this (deutsch: Ich habe das gemacht) sagt.

Geschichte

Ten Thirteen wurde 1993 von Chris Carter für die Produktion der X-Files gegründet. Nach dem Erfolg der Serie, produzierte Carter auch alle anderen von ihm erdachte Serien. 2002, nach dem Ende von Akte X löste sich die Firma auf, gründete sich jedoch für den zweiten Film neu. Der Codename war "Crying Box Productions".

Produktionen

Mitarbeiter