Teena Mulder

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif
(X).gif Dieser Artikel beschreibt Teena Kuipers, die Mutter von Fox Mulder. Weitere Mulders sind gelistet unter Mulder (Begriffsklärung).


Elizabeth Tena Mulder geb. Kuipers (* 1941; † Februar 2000) wird dargestellt von Rebecca Toolan.

Teena Mulder

Biographie

Elizabeth Tena Kuipers wird 1941 geboren und heiratet William Mulder ca. 1959. Aus einem Verhältnis mit dem Cigarette-Smoking Man bekommt sie 1961 einen Sohn namens Fox. Mit ihrem Ehemann bekommt sie zudem 1965 eine Tochter, Samantha. Obwohl sie ab ca. 1974 getrennt von ihrem Mann lebt, bleiben die beiden bis zum Tod von Bill Mulder (1995) verheiratet. Zuletzt wohnhaft war Mrs. Mulder in einem Haus in Greenwich, Connecticut.

Tena Mulder nimmt sich im Februar 2000 selbst das Leben, nachdem sie erfahren hat, dass sie an einer unheilbaren Art von Brustkrebs namens Pagets Karzinom leidet.

In der Serie

Auftritte

Mrs. Mulder taucht in folgenden Episoden auf: 2X16, 3X01, 3X02, 3X24, 4X01, 4X08, 4X23, 6ABX05, 7ABX04, 7ABX10 (†) und 7ABX11.

Comics

Wichtige Episoden

  • 3X24 Der Tag steht schon fest: erleidet nach einem Treffen mit dem CSM einen Schlaganfall
  • 7ABX10: Mrs. Mulder nimmt sich, an einem unheilbaren Krebs (Pagets Karzinom) leidend, selbst das Leben.

Notizen

  • In Rückblenden wird die junge Tena von Shelley Adam (4X23) oder Bonnie McNeil (6ABX05) verkörpert.
  • Sowohl Mrs Mulders Mädchenname Kuipers als auch ihr angenommener Name Mulder sind holländischen Ursprungs.
  • Tena Mulder wohnte in Greenwich, Connecticut
  • ist in Raleigh, North Carolina beerdigt. Wie Unterlagen von Lariat belegen schien Mulder ihr Grab im Jahr 2000 jedes Wochenende besucht zu haben um frische Blumen auf ihr Grab zu legen (8ABX01 Verschwunden)