Tad O'Malley

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif
Tad O'Malley
(X).gif Dieser Artikel enthält inhaltliche Spoiler 10. Staffel der Serie Akte X - die unheimlichen Fälle des FBI. Lesen auf eigene Gefahr!


Tad O'Malley ist der, offensichtlich sehr wohlhabende, Moderator einer Internet-Sendung mit dem Namen "Truth Squad", die auf einem Videoportal namens mindquad zu sehen ist. Dargestellt wird er von Joel McHale.

Der Enthüllungsjournalist scheint in Sachen Paranoia den Lone Gunmen, Max Fenig oder Suzanne Modeski in nichts nach zu stehen. Er kontaktiert Mulder und Scully, um sie in Washington, D.C. zu treffen. Er stellt den Kontakt zu Sveta sowie einem ehemaligen Militärarzt her, der 1947 beim Absturzort bei Roswell, New Mexico dabei war und Versuche an dem überlebenden Alien durchgeführt hat.

Er versucht erfolglos, sich bei Scully einzuschmeicheln, um Zugang zu ihrer Arbeit und den jungen Patienten im Our Lady of Sorrows Krankenhaus für eine Geschichte für seine Sendung zu erhalten.

Scully nutzt seine Plattform, um der Öffentlichkeit mitzuteilen, dass es eventuell ein Heilmittel gegen den Spartan-Virus gibt. O'Malley selbst leidet selbst unter den Auswirkungen des Virus.

zu sehen in

Empfehlenswerte Links