Sveta

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif
(X).gif Dieser Artikel enthält inhaltliche Spoiler für die erste Episode der Season 10 der Serie Akte X - die unheimlichen Fälle des FBI. Lesen auf eigene Gefahr!


Sveta ist eine junge Frau aus Virginia, die vorgibt seit ihrer Kindheit mehrmals von Außerirdischen entführt worden zu sein. Dargestellt wird sie von Annet Mahendru.


Tad O'Malley stellt den Kontakt zwischen ihr und Mulder und Scully her. Sie zeigt den beiden die zahlreichen Narben auf ihrem Bauch. Sie behauptet auch, dass sie mehrfach durch die Experimente schwanger wurde und die Föten jedes Mal aus ihrem Körper entfernt wurden. Svetas Leben ist von ihren Erfahrungen stark beeinträchtigt.

Sveta behauptet außerdem, dass sie, wie Gibson Praise Gedankenlesen kann und wie William Gegenstände mit ihren Gedanken bewegen kann - letzteres jedoch nicht bewusst. Scully untersucht Sveta und testet Gewebeabstriche, die sie auch mit ihren Abstrichen vergleicht. Nachdem Scully Sveta, Mulder und Tad damit konftrontiert, dass ihre Abstriche keine außerirdische DNA aufweißen, geht Sveta an die Öffentlichkeit, wodurch sie O'Malley als Lügner darstellt. Sie versucht unter zu tauchen, wird auf einer Landstraße aber durch ein Raumschiff getötet.

zu sehen in