Spookyverse:Artikel des Monats

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anmerkung

Die neuen Artikel des Monats ersetzen die bisherigen Artikel der Woche! Bitte hier weiterpflegen! Danke!


Regeln für das Erstellen von Artikeln des Monats

  • Ein Artikel des Monats sollte immer ein besonders guter und interessanter Artikel sein, optimalerweise bebildert. Ausgeschlossen sind extrem kurze oder offensichtlich halb-fertige Artikel.
  • Die Vorschau-Box auf der Hauptseite sollte kurz die Relevanz des Artikels des Monats darstellen und knapp zusammenfassen, worum es geht. Zwei nicht zu lange Sätze sind optimal. Achtung: Zu lange Texte verzerren die Tabellenstruktur auf der Hauptseite!
  • In der Vorschau Box werden ab sofort nur 3 Links gesetzt: (1) innerhalb des Textes zum Artikel des Monats, (2) der "Mehr..."-Link ebenfalls zum Artikel des Monats, (3) der Link zu den früheren Artikeln des Monats. Weitere Links sind nicht erwünscht.
  • Ein kleines Bild von maximal 100 Pixeln Breite sollte die Vorschau-Box zieren, optimalerweise eine kleinere Version eines Bildes, das auch im Artikel selbst vorkommt (Wiedererkennungswert).
  • Alle Artikel des Monats müssen hier eingebunden werden, um eine Übersicht zu schaffen.

2007

Artikel des Monats 06: Sam Houston Motor Lodge

Motorlodgeicon.jpg
Zu Mulder's besonderen Talenten gehört es unter anderem, immer ganz besondere Hotels für sich und seine Partnerin während der Bearbeitung eines Falles zu buchen. Eine dieser vielen (meist ziemlich speziellen) Herbergen ist die Sam Houston Motor Lodge (anderen auch bekannt als Davy Crockett Motor Court), die aber beiden Agenten wenig Glück (oder Erholung) bringt: während auf Mulder ein Mordanschlag verübt wird, kommt Scully vor lauter Autopsien erst garnicht dazu, überhaupt zu schlafen. Das geschmackvoll rustikale Interieur der Zimmer bleibt somit (bis auf die Ausnahme eines Stuhlbeins) ungenutzt.   Mehr...
Frühere Artikel des Monats

Vorlage:Artikel des Monats 06

Artikel des Monats 05: John Lee Roche

Johnleeroche.jpg
In einem der perfidesten Fälle, die das Team der X-Akten jemeils bearbeiten sollte, spielt er die Hauptrolle: John Lee Roche, der verantwortlich ist für die Entführung und anschließende Ermordung 13 junger Mädchen, aus deren Kleidern er sich als Trophäe je ein Herz aus Stoff herausschnitt. Erst als Mulder und Scully den Fall erneut aufrollen, wird klar, dass Roche nicht nur mehr als 13 Opfern das Leben genommen hat, sondern auch ein Auge auf die junge Tochter der Familie Mulder geworfen hatte. Ist er verantwortlich für Samantha's Verschwinden?   Mehr...
Frühere Artikel des Monats

Vorlage:Artikel des Monats 05

Artikel des Monats 04: Musik

Wonderful, Wonderful
Ein Markenzeichen von Akte X ist es, ungewöhnliche Szenen mit ungewöhnlicher Musik zu unterlegen. So ist die Untermalung eines brutalen Mordes mit der Schnulze Wonderful, Wonderful von Johnny Mathis in der Episode Blutschande heute noch ebenso bahnbrechend wie vor 15 Jahren. Auch im weiteren Verlauf der Serie bewiesen die kreativen Köpfe hinter der Serie ihren musikalischen Geschmack, der - falls auch nicht massentauglich - so doch immer einzigartig geblieben ist.   Mehr...
Frühere Artikel des Monats

Vorlage:Artikel des Monats 04

Artikel des Monats 03: DVD

Mythologyvol2.jpg
Die DVD ist nach wie vor das weltweit beliebteste Medium für Filme und Serien. Auch Akte X gibt es ausschließlich auf DVD komplett in deutscher Sprache für das heimische Wohnzimmer... Mehr...
Frühere Artikel des Monats

Vorlage:Artikel des Monats 03

Artikel des Monats 02: Frank Spotnitz

Frankspotnitz.jpg
Frank Spotnitz ist Autor der X-Files, der während der zweiten Staffel einstieg und schnell zu Chris Carters Parnter für das Schaffen der Mythologie der Serie wurde. Bis zum Ende der Serie zählen viele Fans seine Episoden zu ihren Lieblingsfolgen. Mehr...
Frühere Artikel des Monats

Vorlage:Artikel des Monats 02

Artikel des Monats 01: 3X01 Das Ritual

Tvad301.jpg
Die Episode Das Ritual (im Original The blessing Way) war der Startschuss zur dritten Staffel von Akte X und führte mehere neue Elemente in die Mythologie der Serie ein, wie das Konsortium mit dem Well-Manicured Man oder dem kleinen Chip, den Scully im Nacken einplantiert bekam und dessen Entfernung schwerwiegende Folgen für sie haben sollte. Mehr...
Frühere Artikel des Monats

Vorlage:Artikel des Monats 01


Artikel des Monats 12: The Lone Gunmen (TV Serie)

The Lone Gunmen
The Lone Gunmen dreht sich um die drei Computerfreaks aus Akte X und ist somit eine Spin Off Serie. Leider durften die drei das Publikum nur 13 Folgen lang unterhalten, bevor die Serie wieder abgesetzt wurde. Mehr...
Frühere Artikel des Monats

Vorlage:Artikel des Monats 12

Artikel des Monats 11: Robert Patrick

Robert Patrick wurde 1958 in Georgia geboren. Obwohl er als Kind eher sportlich veranlagt war, begann er sich für die Schauspielerei schon in seiner Schulzeit zu interessieren. Mehr...
Frühere Artikel des Monats

Vorlage:Artikel des Monats 11

Artikel des Monats 10: Monica Reyes

Monica Reyes
Monica Reyes ist seit 1997 beim FBI, kam jedoch erst 2001 nach Washington DC um John Doggett bei der Suche nach Mulder zu helfen. Seitdem arbeitet sie als Agentin bei den X- Akten, bis diese im Jahre 2002 geschlossen werden. Da ihre Spezialisierung im Bereich rituelle Verbrechen liegt, ist Monica eine perfekte Ergänzung im X Akten Team. Mehr...
Frühere Artikel des Monats

Vorlage:Artikel des Monats 10

Artikel des Monats 09: Alvin Kersh

Kersh.jpg
Alvin Kersh (James Pickens Jr.) wird zu Beginn der 6. Staffel der direkte Vorgesetzte von Mulder und Scully. Obwohl Kersh Mitte der 6. Staffel seine Beförderung zum Deputy Director erhählt spielt er bis zum Ende hin eine wichtige, wenn auch etwas undurchschaubare, Rolle in der Serie. Mehr ...
Frühere Artikel des Monats

Vorlage:Artikel des Monats 09

Artikel des Monats 08: 7ABX17 Augenblicke

7x17thumb.jpg
Die Episode Augenblicke (im Original all things) ist in mehrfacher Hinsicht eine besondere Stunde Akte X, für die sich Autorin, Regisseurin und Schauspielerin Gillian Anderson verantwortlich zeichnen darf. Nach dem für viele Fans schockierendsten Teaser der ganzen Serie ermitteln Mulder und Scully ausnahmsweise nicht zusammen: Mulder fliegt nach England, um einige Kornkreissichtungen zu inspizieren, während Scully daheim in D.C. einem ehemaligen Lebensgefährten über den Weg läuft, der mit ihrer gemeinsamen Vergangenheit Scully's Zukunft für immer verändern könnte. Mehr...
Frühere Artikel des Monats

Vorlage:Artikel des Monats 08