R.W. Goodwin

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif
R.W. Goodwin

Robert W. Goodwin (* Newcastle, New South Wales, Australien) ist Autor, Produzent und Regisseur von mehreren Episoden der Serie Akte X -die unheimlichen Fälle des FBI.

Der Sohn eines US-Amerikaners und einer Australierin wurde in Australien geboren und wuchs in Los Angeles, Kalifornien auf. Er ist mit der Schauspielerin Sheila Larken verheiratet, der Darstellerin von Mrs. Scully mit der er 2 Kinder hat. Die beiden leben mittlerweile im US-Bundesstaat Washington.

R.W. Goodwin begann bei Paramount als Mitautor des Skriptes zu Star Trek – Der Film. Er verließ den Film jedoch kurz vor Fertigstellung weil es Streitigkeiten bei der Nennung seines Namens im Abspann gab.

Werk

Akte X

Bei den X- Files war er Produzent von 160 Episoden, Autor und Regisseur.

Alien Trespass

  • Goodwin ist Regisseur und Produzent dieser humorvollen Hommage an die Science-Fiction Filme der 1960er Jahre.

Neben Robert Patrick spielt Tom Braidwood ein kleine Nebenrolle.

andere Arbeiten

Weiterhin war er unter anderem Produzent bei Tru Calling, Flashpoint, Mancuso, FBI, Hooperman, Regisseur bei Third Watch, Pasadena, The Fugitive, Autor bei Kaz und auch bei Hooperman.

Notizen

Links