Paul Rabwin

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört zum Universum
von Akte X, Millennium sowie The Lone Gunmen.
(X).gif
Paul Rabwin im The Making of The Truth-Featurette

Paul Rabwin ist Co-Produzent, Produzent und Supervising Producer von Akte X, The Lone Gunmen sowie MillenniuM.

Auf einen Blick

Notizen

  • Co-Produzent von 195 Episoden, von 1996 bis 2001 enstanden
  • moderierte das Gag Reel der 9. Staffel
  • er wirkte im Gag Reel der 6 Staffel mit ("It's gag Reel time")
  • ihm ist es zu verdanken, dass das Stilett des Bounty Hunters seinen Soundeffekt bekam. Viele verschieden geräuche wurden versucht, bis Rabwin das Mikrophon nahm und ein Phht hineinblies.
  • wurde für vier Primetime Emmy Awards nominiert: als Produzent der "Outstanding Drama Series" in den Jahren 1995, 1996, 1997 und 1998 u.a. zusammen mit Chris Carter, Frank Spotnitz, R.W. Goodwin, Howard Gordon und James Wong.

Werk

Akte X

Produzent

201 Episoden (alle außer 1X79),

MillenniuM

66 Episoden (alle außer 4C79):

The Lone Gunmen

Mitarbeit am Pilotfilm 1AEB79

zu sehen in

Nach Akte X

  • Arbeite als Co-Producer an der sechsteiligen Mini-Serie "Revelations".