Karen Kosseff

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif
Karen Kosseff

Karen E. Kosseff ist eine FBI-Psychologin, die des öfteren von Scully konsultiert wird. Sie arbeitet im FBI Hauptquartier in Washington, D.C..

Sie wird dargestellt von Christine Willes.

Beziehung zu Scully

Scully konsultiert Karen Kosseff zum ersten Mal, als mit bestimmten Aspekten eines Falles in Minneapolis nicht zurechtkommt, bei dem die Leichen junger Mädchen durch Donnie Pfaster geschändet werden. Ihre erst wenige Monate zurückliegende Entführung durch den ehemaligen FBI-Agenten Duane Barry scheint Spuren bei der jungen Agentin hinterlassen zu haben. Scully erzählt Kosseff das sie den Glauben an sich und ihre Arbeit verloren habe und sich verwundbar fühle.

Einige Jahre später konsultiert sie Kosseff während ihrer Krebserkrankung. Es scheint als hätte Kosseff eine genaue Vorstellung von Scullys Gefühls- und Gedankenwelt.

So erfahren wir unter anderem, dass es Scullys größte Angst ist, Mulder zu enttäuschen oder sich vor seinen Augen als schwach zu zeigen.

Auftritte