Jerry Hardin

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif

Jerry Hardin ist der Darsteller von Mulders Informant Deep Throat in der Serie Akte X - die unheimlichen Fälle des FBI

Jerry Hardin
Jerryhardin.jpg
Rollenname: Deep Throat
Charagif.pngBiographisches
Charagif.pngGeburtsdatum 20. November 1929
Charagif.pngGeburtsort Dallas, Texas
Charagif.pngPartner verheiratet mit Diane Hardin
Charagif.pngKinder Tochter Melora, Sohn Shawn
Profrundeecken.jpg
Profrundeecken oben.jpg
Charagif.pngAussehen
Charagif.pngGröße ---
Charagif.pngHaarfarbe ---
Charagif.pngAugenfarbe ---
Profrundeecken.jpg


Bemerkenswertes

  • Erhielt Stipendien für die Southwestern und Fulbright University in Georgetown, Texas. Studierte dann Schauspiel an der Royal Academy for Dramatic Art in London. Danach stand er mehrere Jahre lang auf den Theaterbühnen Europas, bevor er schließlich auf der Kinoleinwand den Durchbruch in Amerika schaffte.
  • Hat drei Enkeltöchter.
  • Neben seiner Rolle in Akte X trat Hardin auch in mehreren Episoden und Rollen der Serie Star Trek: The Next Generation auf.
  • Seine Darstellung des Royce McKnight in der John Grisham-Verfilmung Die Firma bewegte Chris Carter dazu, ihn als Deep Throat zu besetzen.
  • Während Hardin noch immer Freude am Schauspiel hat, tritt auch seine Tochter Melora als recht erfolgreiche junge Schauspielerin in die Fußstapfen ihres Vaters. Sohn Shawn ist ebenfalls im TV-Business beschäftigt und arbeitete unter anderem bereits als Betriebschef von NBC San Francisco.