James Parenti

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif


(X).gif Dieser Artikel enthält inhaltliche Spoiler zur fortlaufenden Handlung der 8. Staffel der Serie Akte X. Lesen auf eigene Gefahr!


Dr. James Parenti ist Inhaber der Parenti Medical Group in College Park, Maryland. Er ist Gynäkologe und Reproduktionsmediziner, der Dana Scully vor und im ersten drittel ihrer Schwangerschaft mit William betreute. Dargestellt wird er von Steven Anderson.

Vita

Im laufe des Jahres 2000 suchte Dana Scully Dr. Parenti auf, um mit ihm über ihre Chance mit Hilfe ihrer eingefrorenen Eizellen und einer In-vitro-Fertilisation schwanger werden zu können. Aus einigen der Eizellen entwickelten sich lebensfähige Embryos, die ihr implantiert wurden. Keine der Schwangerschaften aus den Implantationen verlief jedoch erfolgreich.

Nachdem Duffy Haskell Scully die Geschichte seiner Ehefrau erzählt, die ebenfalls bei einer Fruchtbarkeitsklinik in Behandlung war und die bei der Geburt ihres Kindes starb, beginnt sich Scully zu sorgen, das ihr ungeborenes Kind ebenfalls in Gefahr schweben könnte .

Die Sorgen stellen sich als berechtigt heraus. Nachdem Mary Hendershot, eine weitere Frau, die trotz Unfruchtbarkeit schwanger wurde, in Gefahr gerät, flüchten die beiden in das Walden-Freedman Army Research Hospital. Dort stellt Scully fest, das man ihr eine Aufnahme einer Ultraschalluntersuchung eines anderen Frau gezeigt hat. Als sie erkennt, dass sie und Hendershot verraten wurden, versuchen die beiden zu flüchten, werden aber durch Knowle Rohrer und laufenden Wehentätigkeit von Hendershot aufgehalten. Bevor Scully durch die Nachwirkungen einer Fruchtwasseruntersuchung zusammenbricht bekommt sie noch am Rande das unmenschlich klingende Geschrei von Hendershots Baby mit. Nach diesem Vorfall ist Scully nicht mehr in Behandlung von Dr. Parenti, welcher spurlos verschwindet. (8ABX08 Frucht des Leibes).

Als Mulder und Doggett die Klinik von Parenti einen erneuten Besuch abstatten, nachdem sie festgestellt haben, dass Dr. Lev, der Inhaber der niedergebrannten Zeus Genetics Fruchtbarkeitsklinik auch Partner in Parentis Klinik war, stoßen sie in einem Raum voller deformierter Alien-Föten, überraschend auf Parenti und verhören ihn. Wie es scheint, haben Parenti und Lev im Auftrag des Syndikats Experimente an weiblichen Entführungsopfern durchgeführt um in deren Körper einen Alien/Mensch-Hybriden zu erschaffen. Kurz darauf wird Parenti von dem Supersoldaten Billy Miles getötet.

zu sehen in

Notizen

  • der Name Parenti bedeutet übersetzt "Eltern"
  • Die Parenti Medical Group befindet sich in 625 Oakhurst Ave. College Park, MD 20740 240-555-0125, fax 240-555-0187