Jack Willis

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif


Jack Willis
Willis.jpg
Darsteller: Christopher Allport
Charagif.pngKategorie Monster of the Week
Charagif.pngAuftritt(e) 1X14
Charagif.pngVerbleib † Dezember 1993
Profrundeecken.jpg


Special Agent Jack Willis (* 23. Februar 1957) war Scullys Ausbilder an der FBI Akademie in Quantico. Er und Scully hatten ein Verhältnis zu dieser Zeit.

Er arbeite jahrelang in der Abteilung Violent Crimes Unit an dem Fall des Bankräuberpärchen Dupree/Philips Fall. Durch einen Tipp gelinkt es ihm, zu einem ihrer Überfälle zusammen mit Scully in einer Bank zu sein. Im Laufe eines Schusswechsel wird er verletzt und ist mehrere Minuten klinisch tot, kann jedoch reanimiert werden.

Nach seiner Wiederbelebung verhält er sich verdächtig, so trennt er u.a. den Ehering des bei dem Feuergefecht tödlich verletzten Dupree ab. Willis, der an Diabetes leidet, stirbt an einem Zuckerschock auf Grund von verzögerter Insulingabe.

Notizen

  • Willis war wohnhaft in 51. Ecke Stanhope
  • war Linkshänder
  • Scully schenkte ihm zu seinem 35. Geburtstag eine Uhr
  • hatte am gleichen Tag Geburtstag wie Scully

zu sehen in