J. Edgar Hoover

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
(X).gif Dieser Artikel gehört zum Universum
von Akte X und Millennium.
Oroborus.png
J. Edgar Hoover 1961

John Edgar Hoover (* 1. Januar 1895 in Washington, D.C. - † 2. Mai 1972 ebenda) war der erste Direktor des Federal Bureau of Investigation. Das FBI Hauptquartier wurde 1974 nach ihm benannt.

im Carterverse

In der Episode 1X18 Verwandlungen erzählt Mulder Scully, dass Hoover persönlich die erste X-Akte angelegt hätte: Diese handelte von einer Mordserie in den Vereinigten Staaten während des zweiten Weltkrieges. Die Opfer wurden alle von etwas zerfleischt, von dem die Polizei vermute, dass es ein wildes Tier sei. Ein Tier wurde durch die Polizei aufgespürt und getötet, doch nach dem sie den Kadaver einsammeln wollten, fanden sie nur den Körper eines Mannes vor.

zu sehen/erwähnt in

Akte X

Millennium