Franz Tomczeszyn

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif
(X).gif Dieser Artikel enthält inhaltliche Spoiler für den 2ten Kinofilm von Akte X. Lesen auf eigene Gefahr!


Franz Tomczeszyn
Keincover.jpg
Darsteller: Fagin Woodcock
Charagif.pngStatus verstorben
Profrundeecken.jpg


Franz Tomczeszyn ist der Eheman von Janke Dacyshyn. Dargestellt wird er von Fagin Woodcock.

Franz ist eines der 37 Opfer von Father Joseph Crissman. Über ihn hat Father Joe Verbindungen zu den Entführungsopfern, die er in seinen Visionen sieht. Tomczeszyn ist unheilbar an Krebs erkrankt. Aus diesem Grund versuchen sein Lebenspartner Janke mit Hilfe von Tomczeszyns Organtransplantationsfirma einen neuen Körper für ihn aufzutreiben. Dies gestaltet sich schwierig, da Franz die äußerst seltene Blutgruppe AB negativ besitzt, die in den USA nur ca. 0,6% der Bevölkerung aufweisen. Auf Grund dieser Seltenheit tragen diese Personen meiste ein medizinisches Notfallarmband, auf der die Blutgruppe ausgewiesen ist. Dies machte es für Dacyshyn sehr einfach, passende unfreiwillige "Spender" zu finden.

Es scheint, das außer seinem Kopf sein gesamter Körper bereits von Krebs-Metastasen befallen ist. Zusammen mit seinem besseren Hälfte entführt deshalb er die FBI-Agentin Monica Bannan. Diese wehrt sich und verletzt Tomczeszyn mit einer Gartenharke im Gesicht und an der Hand.

Nachdem die humane Ganzkörpertransplantation ein Erfolg war, der Körper jedoch mit dem Laufe der Zeit abstirbt, wird ein weiterer Körper benötigt, den Dacyshyn besorgt, in dem er Cheryl Cunningham von der Straße abdrängt und entführt. Bei der zweiten Transplantation wird das russische Ärzte-Team jedoch von Mulder gestört. Scully trennt kurz darauf den an eine Herz-/Lungenmaschine angeschlossenen Kopf von Tomczeszyn, der darauf hin stirbt. Zur selben Zeit stirbt Father Joe im Our Lady of Sorrows Krankenhaus an Lungenkrebs.