Fan-Terminologie 2 - Abkürzungen

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört zum Universum
von Akte X, Millennium sowie The Lone Gunmen.
(X).gif

Generell gilt, dass es sich in Fan-Foren zu Akte X und im Fandom eingebürgert hat, alle Titel die länger sind als ein Wort, mit den Anfangsbuchstaben abzukürzen. Das liegt zum einen daran, das mitunter lange Namen und sperrige Episodentitel so bequemer zu schreiben sind und zum anderen das Außenstehende die oft obskur anmutenden Abkürzungen oft nicht sofort entschlüsselt können, da einige Abkürzungen, vor allem im englisch-sprachigen Raum auch andere Bedeutungen haben können.

Behind the Scenes

Beziehungen

die folgenden Abkürzungen finden häufig Verwendung in FanFiction:

  • MSR - MSR ist die Abkürzung für Mulder-Scully Relationship oder Mulder-Scully-Romance. MSR-Shipper sind für eine romantische Beziehung zwischen Mulder und Scully. siehe auch MSR (FanFiction) und Shipper (Fandom).
  • UST - [engl. für unresolved sexual tension], quasi der Urzustand zwischen Mulder und Scully.
  • RST - [engl. für resolved sexual tension].
  • M&S - Wird zumeist gebraucht als Bezeichnung für die Freundschaft und Partnerschaft zwischen Mulder & Scully.

weitere Informationen dazu gibt es auf dieser Seite.

Charaktere

Viele der Charaktere in Akte X erhielten erst lange nach ihrem ersten Auftreten in der Serie auch tatsächlich einen Namen, andere hingegen niemals (wie die Mitglieder des Konsortiums). Da man in Diskussionsforen aber irgendeine Bezeichnung für eine bestimmte Figur brauchte um sich für andere verständlich zu machen, wurden kurzerhand allgemeingültige Titel für die am häufigsten auftauchenden Gestalten erfunden, ausgehend von ihrer Erscheinung in der Serie.

Schauspieler



Titel




Netzkultur

  • ATXC Abkürzung für alt.tv.x-files.creative, siehe alt.t.v.x-files
  • ATTHS [And then they had Sex] = (englisch für: Und dann hatten sie Sex), vor allem in Fan Fiction
  • COTR [Conversation on the Rock] = (englisch für: Unterhaltung auf dem Fels). Bezieht sich auf den Dialog von Mulder und Scully im 3. Akt von 3X22 Der See. Erlangte 2012 und 2013 herum größere Bekanntheit, nachdem Gillian Anderson T-Shirts mit dem Aufdruck zu Gunsten ihrer Wohltätigkeitsorganisationen auf diversen Conventions versteigerte.
  • COTL [Conversation on the Log][1] = (englisch für: Unterhaltung auf dem Holzstamm). Bezieht sich auf den Dialog/die letze Szene von Mulder und Scully am Ende der Episode 1AYW02 Heimat . Nicht zu Verwechseln mit COTR (siehe da)
  • ER [Established Relationship] = (englisch für: etablierte Beziehung) oft im Header von Fan Fictions zu finden: zwei Figuren (oft aber nicht immer Mulder und Scully ) führen eine Beziehung und ihrem Umfeld ist das bekannt.
  • FF = Abkürzung für Fan Fiction (siehe da)
  • OS = die mittlerweile eingestellte/inaktive offizielle Website www.thex-files.com und Forum von FOX. Inhalte können teilweise mittels waybackmachine noch angeschaut werden.
  • GAWS = die offizielle Website von Gillian Anderson http://www.gilliananderson.ws
  • GAGC = die mittlerweile eingestellte Website der Gillian Anderson Community
  • Haven = das Messageboard Idealists Haven http://community.idealistshaven.com/forums/index.php
  • OOC = Abkürzung für Out of Character, oft in Kritiken für Fan Fictions oder Episoden zu finden, wenn es dem Autor nicht gelungen ist, Motivation und Handlungen einer Hauptfigur wie Mulder, Scully oder Skinner glaubhaft (d.h. dem Kanon oder Fanon-Konventionen zu schreiben. Beispiele wären z.B. eine Scully die plötzlich alle übersinnlichen glaubt oder ein stetig gut gelaunter Mulder. Das Gegenteil davon wäre ein Autor, dessen Mulder- bzw. Scully Character Voice (Fan Fcition) gut getroffen sind.
  • TXF = die mittlerweile eingestellte Website www.txf.de / txf.net
  • XFU = die Website und Community bei http://www.xfilesuniverse.com/
  • XFM = die Website und Community bei http://www.xfiles-mania.de
  • XFN = die Website und Community bei http://www.xfiles.news/

...