Fan-Terminologie 1 - Fanarten

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif

In der Serie

Shipper

[engl. von Relationship = Beziehung]. Shipper sind für eine Beziehung zwischen zwei Personen, z.B. Mulder und Scully. Die bekanntesten Shipper sind MSR-Shipper. X-Philes haben diesem Begriff in Zusammenhang mit Fan Fiction erfunden. Das Gegenteil zu einem Shipper ist ein Noromo.

  • Beispiele:
    • DRR - Dogget/Reyes Relationship
    • DGR - David/Gillian Relationship
    • MSR - Mulder/Scully Relationship
    • SSkR - Scully/Skinner
    • SKR - Scully/Krycek Relationship (auch: Skipper)
    • SRR - Scully/Reyes Relationship

IntelliShipper

Sind ebenfalls Shipper erheben aber den Anspruch, nicht nur seufzend dem Lieblings-Pairing zu zu sehen sondern sich auch über negativeren Aspekte zu unterhalten. Sie glauben an Happy Ends, bevorzugen jedoch UST.


Finis-Shipper

[franz. von finis = Ende]. Shipper, die Mulder und Scully zwar als Pärchen sehen möchten, aber erst in der letzten Einstellung der letzten Folge der Serie (womit sie essentiell Recht behalten haben, siehe 9ABX19/20 Die Wahrheit).

Fence-Sitter

[engl. von fence-sitting = auf dem Zaun sitzen, zwischen zwei Welten sitzen]. Fans, die die MSR-Aspekte der Serie zwar durchaus zu schätzen wissen, sich aber nicht sicher sind, ob diese einen positiven Einfluss auf die Serie haben. Manchmal auch Quasi-Shipper genannt.

NoRoMo

[engl. von No Romance = keine Beziehung]. Vertreter dieser Gruppe wollen keine romantischen Beziehungen zwischen zwei Figuren in der Serie sehen. Somit stellen sie das direkte Gegenteil zu den Shippern dar. Der Begriff wurde zuerst im Zusammenhang mit Fan Fiction erwähnt.

Behind the Scenes

Snogger

[engl. von to snog = knutschen/küssen]. Das deutsche Äquivalent sind die DAGS = David and Gillian-Shipper. Diese Fangruppe ist entweder davon überzeugt, dass David Duchovny und Gillian Anderson in der Vergangenheit mal ein Liebespaar waren oder hoffen darauf, dass sie es irgendwann einmal sein werden. siehe auch hier

Bothist

Ein Fan, der sowohl David Duchovny- als auch Gillian Anderson-Fan ist. Eine Quasi-Gegenbewegung zu den Snoggern, bei denen sich die Sympathie der Anhänger oft nur auf einen der beiden Darsteller erstreckt (zumeist auf Gillian Anderson).

Rabid

[englisch: wütend] Ein abwertender Begriff der fundamentalistische Anhänger eines Schauspielers oder einer Figur beschreibt. Sehr häufig in anglo-phonen Fandoms zum finden. Sie zeichnen sich häufig dadurch aus, dass die durch Trollhaftes Verhalten auffallen, das heißt, im Internet in Messageboards oder Kommentaren den ihnen verhassten Schauspieler oder Figur niedermachen während sie im Gegenzug ihren "Liebling" über den Klee loben. Der Rabid versteht sich als Erzfeindes des Snoggers, sehr oft sind Rabids im David Duchovny und Mulder Fandom zu finden, es gibt jedoch auch Gillian Anderson Rabids.

siehe auch