FBI Akademie

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die FBI Akademie befindet sich in Quantico, Virginia auf einer Basis des US Marine Corps.

Das FBI unterhält diese zur Ausbildung seiner Mitarbeiter , die jeder spätere FBI-Agent vor seinem Amtsantritt zu durchlaufen hat. Neben dem mehrwöchigen Einstiegstraining für neue Agenten bietet die Academy auch hochspezialisierte Ausbildungsmöglichkeiten für alle Bereiche sowie Führungskräfte an. Als Kadetten auf der Akademie bekommen die angehenden Agenten ein Jahresgehalt von $43,441 plus eine Quantico Ortszulage von 17,50 %. Das ergibt ein Jahresgehalt von $ 51,043. Nach dem erfolgreichen Abschluss treten die meisten Absolventen in den Grad des Special Agent in den Dienst.

Die FBI Akademie im Carterverse

bekannte Absolventen der FBI Akademie

Akte X

Dr. Dana Scully arbeitet als Ausbilderin an der Akademie, bevor sie den X-Akten zugeteilt wird. Sie unterrichtete unter anderem Kelly Ryan. Einer ihrer Ausbilder war Jack Wallis. Tom Colton war einer ihrer Mitschüler. Nach Mulders Flucht und Untertauchen arbeitet sie erneut an der Akadmie.

Mulder schließt die Akadmie als Jahrgangsbester ab, bevor er in die Abteilung Gewaltverbrechen unter Reggie Purdue wechselt. Frohike erwähnt, das Mulder Diana Fowley während seiner Zeit in Quantico kennen lernt.

Millennium

Emma Hollis arbeitet zusammen mit Barry Baldwin unter Assistant Director Andy McClaren in Quantico.

zu sehen/erwähnt in

Akte X


Millennium

siehe auch