Engel

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
(X).gif Dieser Artikel gehört zum Universum
von Akte X und Millennium.
Oroborus.png

In der Bibel selber werden nur drei Engel namentlich genannt, alle anderen Erwähnungen finden sich nur in apokryphen Büchern.

die Klassen der Engel

  • Seraphim
  • Cherubim
  • Thronen und Herrschaften
  • Mächten und Gewalten
  • Fürstentümern
  • Erzengel
  • gemeiner Engel

Seraphim

Der Seraph (auch hebräischer Plural Seraphim) ist ein sechsflügliger Engel, der an der Spitze der neunklassigen Engelshierarchie steht.

Der Seraph hat vier Antlitze: ein menschliches ein Adlerkopf ein Stierkopf und einen Löwenkopf. Neben der drei paar Flügel werden ihnen auch menschliche Hände und Füße zugeschrieben. Im Fall 5X17 holt der Seraph die Nephilim in der Himmel zurück.

Nephilim

Nephilim stammt vom hebräischen Wort für "gefallen", Nephilim sind also die "Gefallen"). In den Apokryphen werden sie als Riesenhafte Mischwesen beschrieben und sie die Kinder von menschlichen Müttern und göttlichen Wesenheiten als Vater. Die Sinflut sollte die Nephilim von der Erde vertreiben. Die menschlichen Mütter der Nephilim sterben ausschließlich bei der Geburt.

Einige Esoteriker und New-Age Autoren vertreten die These, wonach die Nephilim außerirdische Besucher sind, diese schon seit Jahrtausenden Einfluss auf die menschliche Entwicklung nehmen.

zu sehen/erwähnt in

Akte X

MillenniuM