Diana Fowley

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif

Special Agent Diana Fowley entdeckte zusammen mit Fox Mulder die X-Akten und arbeitete eine Zeitlang mit ihm zusammen.

Diana Fowley
Fowley.jpg
Darsteller: Mimi Rogers
Charagif.pngBiographisches
Charagif.pngGeburtsort unbekannt
Charagif.pngGeburtsdatum ca. 1963
Charagif.pngStatus Special Agent des FBI,
Mitarbeiterin des Konsortiums
Profrundeecken.jpg
Profrundeecken oben.jpg
Charagif.pngFamilie
Charagif.pngPartner Fox Mulder (ca. 1989 - 1991)
Charagif.pngKinder keine
Charagif.pngEltern unbekannt
Charagif.pngGeschwister unbekannt
Profrundeecken.jpg


Der Charakter

Biographie

Die früheste Bemerkung über Diana Fowley fällt im Rahmen ihrer Beziehung zu Fox Mulder, mit dem sie im Jahr 1991 ein Paar bildet. Nach Beendigung der Grundausbildung an der FBI Akademie in Quantico arbeiten beide zusammen und entdecken gemeinsam im Jahr 1991 die Abteilung der X-Akten. Diana geht kurze Zeit später aus nicht näher erläuterten Gründen nach Europa, wo ihr eine neue Stellung angeboten wurde. Im Mai 1998 taucht sie dann urplötzlich wieder in Washington, D.C., auf und versucht prompt ihren guten Draht zu Mulder wieder aufleben zu lassen. Nachdem Mulder und Scully von den X-Akten abgezogen wurden, übernehmen Diana und Jeffrey Spender die Führung dieser Abteilung. Diana wird im Oktober 1999 in ihrer Wohnung in den Watergate Apartments erschossen aufgefunden.

Beziehung zu Mulder

Laut der Recherchen der Lone Gunmen bildeten Diana und Mulder 1991 ein Paar - sie arbeiteten zusammen als Partner und entdeckten auch gemeinsam die lange vergessene Abteilung der X-Akten. Mulder trägt 1989 und 1990 einen Ehering, es ist aber nie eindeutig erklärt worden, dass er zu dieser Zeit mit Diana verheiratet war. Die einzig aussagekräftige Begründung für diese Theorie ist jedoch lediglich der Fakt, dass beide 1991 eine Beziehung hatten. Zweifel sind berechtigt, zumal auch seine damalige Personalakte den jungen Agenten als ledig ausweist.

Tatsache ist, er trägt keinen Ehering im Jahr 1988 (1X15 Ewige Jugend) und auch keinen im Jahr 1992 (1X79 Gezeichnet). Wenn er also verheiratet war, dann lediglich für kurze Zeit zwischen 1989 und 1991. Da Diana laut den Lone Gunmen, die immer ein genaues Auge auf Mulders Werdegang hatten, im Jahr 1991 Mulders Chickadee war, wäre eine kurze Ehe zwischen den beiden zumindest wahrscheinlicher als eine Verbindung mit einer (dem Zuschauer) fremden Frau. Da die Ehe nur so kurz andauerte, wäre es möglich, dass seine Personalakte im Jahr 1989 (5X01 Die unüblichen Verdächtigen) nur noch nicht aktualisiert oder die Ehe bereits geschieden oder sogar anulliert worden war. Allerdings ist es auch möglich, dass Mulder den Ring nur als Zeichen einer (ihrer) Beziehung getragen hat.

Mulder weiß Dianas Offenheit gegenüber übernatürlichen Phänomenen zu schätzen, macht aber bei ihrem erneuten Treffen auch deutlich, dass Scullys natürlicher Skeptizismus nie ein Hindernis für ihre funktionierende Partnerschaft gewesen ist. Dennoch neigt er im Folgenden dazu, Diana eher Glauben zu schenken als der ihn manchmal ausbremsenden Scully. In Situationen, in denen er jemandem vertrauen muss, ist jedoch Scully die Frau seiner Wahl.

Gut oder Böse?

Es gibt genug Gründe zu vermuten, dass Diana bei ihrer Rückkehr zum FBI einen Plan des CSM ausführte. Sie nennt nie einen Grund für ihre Rückkehr, versucht jedoch sogleich Mulders Vertrauen zurückzugewinnen, was ihr schließlich gelingt. Scully traut Diana nicht, kann ihr aber trotz Recherche keine unedlen Motive nachweisen, um Mulder von ihrem Glauben zu überzeugen. Sie findet jedoch heraus, dass Diana nicht den Job ausübte, den sie den beiden gegenüber angibt, und bemerkt häufige Flüge nach Tunesien, dem Quasi-Hauptsitz des Konsortiums. Diana steht in engem Kontakt mit dem CSM und führt dessen Anweisungen aus, Mulder dorthin zu führen, wo er ihn haben will. Als es jedoch so weit ist und der Plan des CSM endgültig aufzugehen scheint, lässt sie Scully die Hilfe zukommen, die es ihr ermöglicht, Mulder vor dem Tod zu retten. Diana bezahlt dafür nur wenige Stunden später mit ihrem Leben. Es bleibt ungeklärt, ob sie von vornherein die Absicht hatte, Mulder heimlich zu unterstützen, oder ob sie sich im letzten Augenblick umentschied um sein Leben zu retten.

In der Serie

Auftritte

Fowley erscheint in folgenden Episoden: 5X20, 6ABX01, 6ABX11, 6ABX12, 6ABX22, 7ABX03 und 7ABX04.

Wichtige Episoden