Bobby Wingood

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört
zum MillenniuM-Universum.
Oroborus.png
Wingood.jpg

Der Name Bobby Wingood ist ein Insiderwitz und ein Pseudonym von David Duchovny.

Insiderwitz

Autor Darin Morgan verwendete den Namen erstmalig in der MillenniuM-Episode 5C09 Die Fantasien des Jose Chung. Im Büro des Produzenten ist ein Promo-Poster von Mulder zu sehen. Statt des Namens David Duchovny steht da jedoch Bobby Wingood.

Wingood2.jpg

Der Name spielt auf den Akte X-Prodzenten Robert W. Goodwin an.

Pseudonym

Im Zuge der Produktion von Akte X - Jenseits der Wahrheit wurde große Geheimhaltung betrieben. So standen auf den offiziellen Callsheets des Films nicht die Namen der Hauptdarsteller Anderson und Duchovny sondern Pseudonyme. David Duchovny war demnach Bobby Wingood.

zu sehen in

siehe auch