Anpielungen (Film)

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel gehört
zum Akte X-Universum.
(X).gif


Filme
Anspielungen film.jpg
TV-Serien
Simpsicon.jpg
Musik
Hottexicon.jpg
Literatur
Literaticon.jpg
Sonstiges
Sonsticon.jpg


Nachfolgend eine Übersicht der Filme, in denen "Akte X" erwähnt wurde. Sie erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Sofern möglich, sind Originaltitel, Originalzitat und Veröffentlichungsjahr angegeben.

Inhaltsverzeichnis

A

Film: AvP: Alien vs Predator (2004)

  • Anspielung: Ein Raumschiff trägt den Namen Piper Maru.

C

Film: Casper - Wie alles begann (Casper: A Spirited Beginning) (1997)

  • Anspielung: Ein Junge trägt ein X-Files-T-Shirt. Siehe auch hier


Film: Cowboys und Idioten (Lone Star State of Mind) (2002)

  • Anspielung: Ein Frau sagt:
"... ach ist das sowas wie "Akte X" oder so'n Psycho-Kram?"

Film: C.I.S. - Chaoten im Sondereinsatz (2010)

  • Anspielung 1: Die von Sänger Sascha Schmitz verkörperte Hauptfigur sagt an einer Stelle "Die Wahrheit ist irgendwo da drinnen".
  • Anspielung 2: Das Musikstück "Broken" von UNKLE ist in einer Laborszene zu hören.

D

Dilm Das Schicksal ist ein mieser Verräter (The Fault in our Stars) (2014)

  • Anspielung: In einer Szene am Anfang des Films ist ein Fernseher zu sehen, kurz ein Ausschnitt aus der Episode 7ABX18 Hollywood zu sehen ist [1].


Film Drive me crazy (1999)

  • Anspielung: Die folgenden Unterhaltung zwischen zwei Jungen:
Wenn würdest du lieber flach legen Gillian Anderson oder Agent Scully?
Du Idiot, das ist ein und die selbe Person!
Eine zickige Schauspielerin, oder eine FBI Agentin mit 10 Jahren angestauter Sexfrustration!


Film Dying Breed (2008)

  • Anspielung: In diesem Film, bei den es um Kannibale in der tasmanischen Einöde geht, sagt eine weibliche Figur den folgenden Satz
"Wisst ihr, über solche Typen gabs ne ganze Akte X - Staffel"

E

Film Eve und der letzte Gentleman (Blast from the Past) (1999)

  • Anspielung: Troy sagt:
Darlin', this is X-File stuff!


Film Exists (2014)

  • Anspielung: Brian, der mit einer Kamera ein paar Freunden in einem Wald in Texas auf Big Foot Jagd geht, sagt an einer Stelle:
[Das Video mit Bigfoot wird] ...größer als Akte X...

F

Film: Final Destination (2000)

  • Anspielung 1: Möglicherweise wurde der Charakter des Carter nach Chris Carter benannt.
  • Anspielung 2: Zwei "Mulder-" und "Scully-esque" FBI-Agenten, die sich darüber streiten, ob man dem Tatverdächtigen seine abenteuerliche Geschichte tatsächlich abkaufen kann oder nicht.
  • Anspielung 3: "I didn't see what you saw, but I felt it." - "Okay, I'm not into all that X-Files bullshit ... but it was a psychic connection."
  • Anmerkung: Ursprünglich war die Idee, den Tod die Überlebenden eines Flugzeugabsturzs verfolgen zu lassen, für eine Episode von Akte X geplant, Glen Morgan und James Wong entschieden sich dann jedoch dafür, einen Film daraus zu machen.


Film: Final Destination 2 (2003)

  • Anspielung: eine Figur namens Rory sagt:
Yeah, I hate to love and leave ya, but I've been over this X-Files shit since the sixth season.


Film: Frequency (2000)

  • Anspielung: In einer Szene hört man außerhalb von John Sullivans Haus ein Fernsehgerät, auf dem Akte X läuft.

H

Film Hereo's Mountain - Eisige Hölle (2002)

  • Anspielung: Ein Retter kriecht durch ein eingestürztes Haus, sein Kollege fragt ihn über das Funkgerät, was er sieht er antwortet: "Es ist unheimlicher als Akte X hier unten."


Film Hilfe, Daddy sucht mir einen Freund (Till Dad Do Us Part] (2001)

  • Anspielung: in einem Wohnmobil kann man eine Akte X Wanduhr (schwarz mit grauem X) sehen.

I

Film Ich bin Nummer Vier (I am Number Four) (2011)

  • Anspielung 1:

Eine Figur, dessen Vater UFOs verfolgt hat sagt:

"My entire childhood has been an X-Files episode."
  • Anspielung 2: Die Hauptfigur sagt
"This isn't some more of that 'truth is out there' stuff is it?"
  • Anspielung 3: Im Büro eines Verschwörungstheoretikers befindet sich ein I want to Believe-Poster


Film Independence Day (1996)

  • Anspielung: Ein Mann sagt am Telefon:
Yes ma'am, I love the X-Files, too.
  • Bemerkung: in Akte X - Der Film befindet sich eine Szene, in der Mulder sich gegen ein Independence Day Filmposter erleichtert


Film Insel der verlorenen Seelen (De fortabte sjæles ø) (2007)

J

Film Jerry Maguire - Spiel des Lebens (1996)

  • Anspielung: In dem Film gibt es einen (männlichen) Agent Scully
You did this to yourself. You said "fewer clients." You put it all on paper. Scully was very upset. Heart attacks make some people sweeter, but not him. You did this to yourself --

L

Film Laserhawk (1997)

  • Anspielung: Die drei Freunde Zach, Cara und M.K. Ultra werden verfolgt. Zach holt ein Handy, wählt und sagt "Ist da das FBI? Ich möchte mit Fox Mulder sprechen, Abteilung X-Akten."

Cara unterbricht ihn. "Selbst wenn es ihn gäbe, was willst du ihm sagen?"


Film Lebenslänglich (Life) (1999)

  • Anspielung: Jake erzählt:
I seen the bodies before they sealed 'em up. Them fellas sizzled up good. Looked like some shit from the X-Files.


Film Love and other Drugs - Nebenwirkung inklusive (2010)

  • Anspielung: In dem Film, der im Jahr 1996 spielt, ist Jake Gyllenhaal einen Mitarbeiter in einem Elektronik-Fachgeschäft. Im Hintergrund auf diversen Bidlschirmen kann man Gillian Andersons Gesicht aus dem Akte X-Intro sehen

M

Film Mensch Dave (Meet Dave) (2008)

  • Anspielung: Polizist Knox sagt zu Dooley: "Du hast diesen Akte X Glanz in den Augen".


Film Monsters vs. Aliens (2009)

  • Anspielung: General W.R. Monger leitet eine strenggeheime Einrichtung. Er erzählt der Hauptfigur das diese "an X-File wrapped in a conspiracy wrapped in a conundrum" sei

N

Film Nurse Betty - Gefährliche Träume (Nurse Betty) (2000)

  • Anspielung: Ballard sagt
You don't think I see what's going on? Del, now this Cooley fella, both of 'em mixed up with Joyce... 'S not no conspiracy, not some episode off the X-Files... 's just a crime of passion, plain and simple. Betty's on some kind'a pre-minstral rampage, that's what is going on here.

P

Film Paul - Ein Alien auf der Flucht (2011)

  • Anspielung 1: Einer der Charaktere sagt in Bezug auf Aliens Agent Mulder was right (Mulder hatte recht). Das Alient entgegnet : "I invented Agent Mulder!" (Ich habe Agent Mulder erfunden)
  • Anmerkung:' Hauptdarsteller Simon Pegg ist ein geouteter Phile

R

Film Red Lights (2012)

  • Anspielung: In einer Szene ist eine abgewandelte Version des I WANT TO BELIEVE-Posters zu sehen, mit dem Unterschied, das der Text im Film "I WANT TO UNDERSTAND lautet.

S

Film Species II (1998)

  • Anspielung: "This isn’t the fucking X Files, goddamn it."
  • Anmerkung: Peter Boyle ist in diesem Film in der Rolle des sich in Psychiatrie befindenden Dr. Herman Cromwell zu sehen der in einem Meteoriten aus der Antarktis der wiederum vom Mars stammen soll organische DNA gefunden hat.


Film Small Soldiers (1998)

  • Anspielung: Ein Junge sagt, dass Akte X seine Lieblingsserie ist


Film Passwird: Swordfish (2001)

  • Anspielung: ein Anwalt sagt
He told me to tell Mister Roberts that he is quite fond of 'The X-Files.'


Film Sugar & Spice (2001)

  • Anspielung: List erzählt aus dem Off:
I'm sure it gave the internet whacks something to talk about besides Agent Scully and their most recent wet dream.

T

Film The Big Sick (2017)

X-Phile Kumail Nanjiani schrieb zusammen mit seiner Ehefrau Emily ein Drehbuch darüber, wie sie sich kennengelernt und eine große gesundheitliche Krise gemeinsam gemeistert haben. Trailer

  • Anspielung: Kumails Eltern versuchen, ihn mit einer pakistanischen Frau zu verkuppeln. Sie gibt Kumails ein Foto mit ihren Daten mit den Worten "Files. For your X-Files. It's your favourite show, right?. The Truth Is Out There!"


Film (T)Raumschiff Surprise - Periode 1 (2004)

  • Anspielung: In Area 51 gibt es zwei Mulder und Sculy Look-a-likes

U

Film Und täglich grüßt der Weihnachtsmann (Christmas Every Day) (2006)

  • Anspielung: Eine Mutter verbietet ihrem Sohn das Fernsehen, darunter auch Akte X.

V

Film Versprochen ist Versprochen (Jingle all the way) (1996)

  • Anspielung: Harry flüchtet in ein Lagerhaus. In einem Karton findet er nachgemachte Ausweise. Als Polizisten in den Raum kommen schnappt er sich einen der Ausweise und macht auf Agent: "Mein Name ist Fox Mulder, CIA."

W

Film Wes Craven präsentiert Dracula (Dracula 2000) (2000)

  • Anspielung: "Das ist ja absurder als bei Akte X"


Film: Willard (2003)

  • Anspielung: Arbeitskollegin Cathryn bringt dem verstörten Willard eine treue Freundin vorbei, die ihm vielleicht etwas Gesellschaft leisten kann: eine rotgetigerte Katze namens Scully.
  • Anmerkung: Zurückzuführen ist diese Anspielung auf Glen Morgan und James Wong, die nicht nur bei diesem Remake von Willard Regie führten, sondern auch langjährige Mitarbeiter am Akte X-Set waren.

Z

Film: Die Zeitritter ( Les visiteurs 2) (1998)

  • Anspielung: Ehefrau zu Ehemann: "Das entwickelt sich hier langsam zu einer X-Akte. Du weißt schon, diese Serie, die Duc nicht mag, die die Kinder so gerne sehen."