Amanda Peet

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche
Amanda Peet 2009 (Foto: Rubenstein)

Amanda Peet (*11. Januar 1972, New York, New York, USA) ist die Darstellerin von ASAC Dakota Whitney.

Notizen

2011 stand sie zusammen mit David Duchovny in dem Neil LaBute Theaterstück The Break of Noon in New York auf der Bühne.

Werk (Auszug)

  • (2007): Akte X - Jenseits der Wahrheit
  • (2005): Syriana als Julie Woodman
  • (2005): So was wie Liebe als Emily Friehl
  • (2004): Melinda and Melinda als Susan
  • (2002): Igby als Rachel
  • (2002): Spurwechsel als Cynthia Delano Banek
  • (2000): Keine halben Sachen als Jill St. Claire
  • (1998): Leben und lieben in L.A als Amber

Links