Akte X - Jenseits der Wahrheit (DVD)

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche

Akte X - Jenseits der Wahrheit erschien am 21. November 2008 auf DVD und erstmalig auf BluRay.

Cover dieser DVD

Daten

  • Bildformat: Widescreen
  • Tonformat: Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
  • Sprachen: Deutsch, Englisch,
  • Laufzeit: ca. 104 Minuten (Film) + ca. 25 Minuten(?) Bonus
  • Erscheinungstermin: 21. November 2008
  • FSK: 16

Inhalt

Die DVD zum zweiten Akte X-Kinofilm (Akte X - Jenseits der Wahrheit) in einem 4 Minuten längeren Director's Cut.

Unterschied zur Kinofassung

  • In der Szene nach dem Scully von Father Ybarra Christians Krankenakte zurückfordert, sieht man sie in ihr Büro laufen, wo sie weinend zusammenbricht. Ihre blonde Kollegin sieht sie und Scully versucht sich dadurch zu verstecken, in dem sie nach einem Taschentuch greift und die FBI-Akte über das Verschwindens Monica Bannans aus ihrer Tasche nimmt.
  • man sieht Dakota Whitney nach ihrem Sturz aufprallen

Janke Dacyshyn beobachtet die FBI-Agenten und fährt ein Schild mit der Aufschrift No Hunting um. Beim darüber steigen tropft Blut aus dem schwarzen Müllsack, den er bei sich trägt. Mulder gelangt später zu dem Schild und entdeckt die Blutspuren

  • die End Credits enthält Bilder der Crew-Mitglieder während ihre Namen eingeblendet werden. Die Bootsszene selber ist jedoch frei von Cast & Crew-Bildern.

...

Sonderausstattung

  • Audiokommentare von Chris Carter und Frank Spotnitz
  • 9 minütiges Gag Reel
  • 3 Geschnittene Szenen:
  • 6 minütiges Featurette: Regisseur Chris Carter redet über umweltfreundliches Drehen
  • ca. 8 Minuten Make-Up-Effekte
  • Trailer: kein Trailer zum Film, sondern zu anderen drei 20th Century Fox Projekten (Bones; Der Tag, an dem die Erde stillstand und Prison Break)

Ultimate Phile Edition

  • in Großbritannien erschien der Film auch noch in einer "Ultimate Phile Edition", die neben der o.g. Extras und einer digitalen Kopie für mobile Unterhaltungsgeräte auch noch eine dreiteilige, insgesamt 90 minütige Dokumentation zu den Dreharbeiten enthielt. Die deutschen X-Philes erhalten zum zweiten Mal nach der Akte X: Season 9 Collection (DVD) weniger Bonusmaterial als die US oder UK-Philes.

Inhalt der Dokumentation:

    • Part 1 "You Can Go Home Again"
    • Part 2 "Misinformation"
    • Part 3 "Dont Give Up"

Notizen

  • Im Gegensatz zur Blu-Ray fehlt das "Making of", drei Bildergalerien und die Trailer zum Film
  • Schimpfwörter in den Bloopers sind überpiept

siehe auch