6C11 Nichts als die Wahrheit

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche


Nichts als die Wahrheit
Milad311.jpg
Originaltitel: Collateral Damage
Charagif.pngEpisodendaten
Charagif.pngProduktionscode 6C11
Charagif.pngLaufende Nummer 56
Charagif.pngUS Erstausstrahlung Freitag, 22. Januar 1999 (FOX)
Charagif.pngDE Erstausstrahlung Dienstag, 24. Juli 2001 (ProSieben)
Charagif.pngUS Einschaltquote 5.8 Mio. Zuschauer
Charagif.pngDE Einschaltquote --- Mio. Zuschauer
--- Marktanteil
Charagif.pngCast & Crew
Charagif.pngAutor(en) Michael R. Perry
Charagif.pngRegisseur Thomas J. Wright
Profrundeecken.jpg
Profrundeecken oben.jpg
Charagif.pngZusatzinformationen
Charagif.pngTranskripte:  German flag.gif  deutsch | English flag.gif  englisch
Charagif.pngFan-Rezensionen zu dieser Episode: schreiben
Profrundeecken.jpg
Profrundeecken oben.jpg
Charagif.pngMerchandise
Charagif.pngDiese Episode ist enthalten in der Season 3 Collection.
Profrundeecken.jpg

6C11 Nichts als die Wahrheit (Originaltitel: "Collateral Damage") ist die sechsundfünfzigste Episode der Serie Millennium.


Darsteller

Starring

Guest Starring

Inhalt

Zusammenfassung

Taylor, die älteste Tochter von Peter Watts wird von einem Golfkriegs-Veteran entführt. Watts wird gezwungen, die kriminellen Machenschaften der MillenniuM-Gruppe aufdecken...

Inhaltsangabe

(X).gif Dieser Abschnitt ist inhaltlich unvollständig oder fehlt komplett. Hilf dem Spookyverse, indem du ihn erweiterst und jetzt bearbeitest!

...

Schauplätze

Hintergründe

  • Gaststar Art Bell ist ein in den USA bekannter Radiomoderator, der eine Sendung und um paranormale Themen und Verschwörungstheorien mit dem Titel Coast to Coast AM moderiert
  • James Marsters kennt man als blondierten Vampir Spike aus der Teenie-Horror Serie Buffy - im Bann der Dämonen...

Vorherige Episode: 3ABC10 Geschenkte Zeit / Nächste Episode: 6C12 Weißes Rauschen