4X09 Tunguska Teil 1

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche


Tunguska Teil 1
TXF 201 DAYS s4e08.jpg
Originaltitel: Tunguska
Episodendaten
Produktionscode 4X09
Laufende Nummer 81
US Erstausstrahlung Sonntag, 24. November 1996 (FOX)
DE Erstausstrahlung Samstag, 8. November 1997 (ProSieben)
US Einschaltquote 11.67 Mio. Haushalte
18.0% Marktanteil
DE Einschaltquote 2.96 Mio. Zuschauer
13.4% Marktanteil
Cast & Crew
Autor(en) Chris Carter und Frank Spotnitz
Regisseur Kim Manners
Profrundeecken.jpg
Zusatzinformationen
TranskripteGerman flag.gif  deutsch | English flag.gif  englisch
Fan-Rezensionen zu dieser Episode: schreiben
Merchandise
Diese Episode ist enthalten in der
Season 4 Collection sowie auf der Akte X Seasons 1-9 Collection (Blu-ray).

4X09 Tunguska Teil 1 (Originaltitel: "Tunguska") ist die einundachzigste Episode der Serie Akte X - die unheimlichen Fälle des FBI.

Darsteller

Starring

Also Starring

Guest Starring

Special Guest Star

Co-Starring

Featuring

Uncredited

Inhalt

Zusammenfassung

Mulder und Scully kommen dank Krycek auf die Spur eines Virus, das im Gepäck eines Diplomaten in die USA eingeschmuggelt werden soll. Das Virus stammt offensichtlich aus einem Meteor vom Mars, der 1908 in Tunguska, Sibirien auf die Erde aufschlug. Mulder und Krycek machen sich auf den Weg nach Tunguska...

Inhaltsangabe

  Printwerbung zur Episode
Während einer Routinekontrolle des Gepäcks eines Mannes mit diplomatischer Immunität wird ein Zollbeamter von schwarzem Öl angegriffen, das zu kleinen Würmern gerinnt, die in seine Haut eindringen.

Ein Informant warnt Mulder vor einem Bombenattentat einer rechtsextremen Organisation, deren nächstes Ziel Oklahoma City sein könnte. Der Informant entpuppt sich als Alex Krycek, der Verräter, den Mulder für den Mörder seines Vaters hält. Er erklärt, dass er von der Organisation aus dem Raketensilo befreit wurde, in dem ihn der Cigarette-Smoking Man zurückgelassen hatte und er sich nun dafür am Cigarette-Smoking Man rächen will. Trotz seines Hasses gegen Krycek glaubt Mulder ihm und hofft, dadurch etwas über den Cigarette-Smoking Man und seine geheime Organisation herausfinden zu können.

Krycek weist Mulder und Scully auf einen russischen Kurier auf dem Flughafen hin. Der Kurier kann zwar entkommen, sein Diplomatengepäck kann allerdings sichergestellt werden. Das Gepäck enthält einen vier Milliarden Jahre alten Stein außerirdischer Herkunft, der zur Untersuchung nach Dr. Sacks, einem für die Behörden arbeitenden Exobiologen, gebracht wird. Der bohrt ein Loch in den Stein und setzt dabei dieselben schwarzen Würmer frei, die auch den Zollbeamten getötet haben und nun ihn angreifen. Scully und Pendrell stellen über diese rätselhafte Sache Nachforschungen an, während Mulders Interesse an diesem Artefakt den Well-Manicured Man alarmieren, der den Cigarette-Smoking Man beauftragt, etwas zu unternehmen.

Mulder bittet seine Kontaktperson bei der UN, Marita Covarrubias, um Hilfe. Sie findet heraus, woher der russische Kurier kam, nämlich aus Tunguska in Sibirien, was Mulder sofort als entscheidend wichtig erkennt. 1908 stürzte in Tunguska ein riesiger Feuerball auf die Erde, der eine Serie von Explosionen verursachte.

Marita hilft Mulder, nach Tunguska zu gelangen. In letzter Minute entdeckt Mulder, dass Krycek fließend russisch spricht und nimmt ihn als Übersetzer mit nach Russland.

Dort angekommen erforschen Mulder und Krycek einen sibirischen Gulag, in dem hart arbeitende Gefangene nach außerirdischen Steinen suchen. Bevor sie mehr herausfinden können, werden sie gefangengenommen und eingesperrt. Mulder entdeckt, dass Krycek gemeinsame Sache mit den Aufsehern macht und frei kommt, während er selber zum Opfer medizinischer Experimente gemacht wird. Die Gefangenen werden hier mit den schwarzen Würmern infiziert und bekommen eine bernsteinfarbene Flüssigkeit injiziert.

Schauplätze

Hintergründe

Notizen

  • Der Titel dieser Episode, Tunguska, ist der Ort in Sibirien, Russland, in dem am 30. Juni 1908 der Mars-Meteorit tatsächlich auf die Erde aufschlug.
  • Krycek sagt Mulder: "Im Untergrund lernen Sie, wie man sich als Ratte verhält." Dies ist offensichtlich eine Anspielung auf Kryceks Fan-Spitznamen "Ratboy".
  • Dr. Sacks wurde vermutlich nach dem bekannten Neurologen Oliver Sacks benannt, der das Buch "An Anthropologist On Mars" (dt. "Eine Anthropologin auf dem Mars") schrieb.
  • Timeline: In Maritas Wohnung sieht Mulder auf die Uhr. Es ist 03:12 Uhr am Montag, den 25. November 1996.

Vorherige Episode: 4X07 Gedanken des geheimnisvollen Rauchers / Nächste Episode: 4X10 Tunguska Teil 2