4C06 Die Schrift aus Blut

Aus Spookyverse
(Weitergeleitet von 4C06)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Schrift aus Blut
Milad106.jpg
Originaltitel: Blood Relatives
Episodendaten
Produktionscode 4C06
Laufende Nummer 7
US-Erstausstrahlung Freitag, 6. Dezember 1996 (FOX)
DE-Erstausstrahlung Freitag, 21. November 1997 (SAT1)
US-Einschaltquote 7.5 Millionen
DE-Einschaltquote ---
Cast & Crew
Autor(en) Chip Johannessen
Regisseur James Charleston
Zusatzinformationen
Transkripte:  German flag.gif  deutsch | English flag.gif  englisch
Fan-Rezensionen zu dieser Episode: schreiben
Merchandise
Diese Episode ist enthalten in der Season 1 Collection.

|} 4C06 Die Schrift aus Blut (Originaltitel: "Blood Relatives") ist die siebente Episode der Serie Millennium - Fürchte deinen nächsten wie dich selbst.


Darsteller

Starring

Guest Starring

Inhalt

Zusammenfassung

Ein junger Mann namens James besucht Trauerfeiern, von denen er aus der Zeitung erfahren hat, auf der Suche nach Anschluss und einer eigenen Familie. Kurz darauf geschehen Morde im Umkreis der trauernden Familien, bei denen James in Verdacht gerät.

Inhaltsangabe

(X).gif Dieser Abschnitt ist inhaltlich unvollständig oder fehlt komplett. Hilf dem Spookyverse, indem du ihn erweiterst und jetzt bearbeitest!

...

Schauplätze

Hintergründe

Notizen

  • Das Heim, in dem James wohnt trägt den ungewöhnlichen Namen "Diebstahl".
  • Harold und Maude aus dem gleichnamigen Film aus dem Jahr 1971 (Regie: Hal Ashbury) trafen sich ebenfalls auf Beerdigungen ihnen unbekannter Menschen. Der Film erzählt die melancholische Liebesgeschichte zwischen dem jungen Harold (an den die Figur des James erinnert und der reifen Maude.


Vorherige Episode: 4C05 Einmal ein Star / Nächste Episode: 4C07 Das lange Schweigen