3X13 Energie

Aus Spookyverse
Wechseln zu: Navigation, Suche


Energie
TXF 201 DAYS s3e13.jpg
Originaltitel: Syzygy
Episodendaten
Produktionscode 3X13
Laufende Nummer 62
US Erstausstrahlung Freitag, 26. Januar 1996 (FOX)
DE Erstausstrahlung Donnerstag, 12. Dezember 1996 (ProSieben)
US Einschaltquote 10.357 Mio. Haushalte
16 Mio. Zuschauer
DE Einschaltquote 3.76 Mio. Zuschauer
10.3% Marktanteil
Cast & Crew
Autor(en) Chris Carter
Regisseur Rob Bowman
Zusatzinformationen
Charagif.pngTranskripteGerman flag.gif  deutsch | English flag.gif  englisch
Fan-Rezensionen zu dieser Episode: schreiben
Merchandise
Diese Episode ist enthalten in der
Season 3 Collection.
Charagif.png Sie ist ausserdem in Romanform erhältlich sowie der Akte X Seasons 1-9 Blu-ray Collection.

"Energie" (US-Titel: "Syzygy") ist die zweiundsechzigste Episode der Akte X - die unheimlichen Fälle des FBI.

Darsteller

Starring

Guest Starring

Co-Starring

Featuring

Inhalt

Zusammenfassung

Eine seltene Planetenkonstellation verursacht merkwürdige Verhaltensweisen bei den Bewohnern einer kleinen Stadt - und ganz besonders bei zwei jugendlichen Mädchen, die beide am Tag der planetaren Anordnung Geburtstag haben...

Inhaltsangabe

 
Mulder und Scully fahren in die Stadt Comity, nachdem dort die Leiche des Teenagers Jay "Boom" De Boom an einem Strick hängend aufgefunden wurde. Detective Angela White erklärt ihnen vor Ort, dies wäre der dritte Todesfall eines Jungen von der High School in den letzten drei Monaten. Sie vermutet eine Verbindung zu einem Satanskult. Doch Scully wendet ein, solche Berichte hätten sich meist als falsch oder als Einbildung herausgestellt. Aber bei der nachfolgenden Bestattung von De Boom geht plötzlich sein Sarg in Flammen auf.

Später befragen die Agenten zwei blonde Teenagerinnen namens Terri Roberts und Margie Kleinjan, die in der Nacht mit De Boom zusammen waren. Die Mädchen erklären ihnen jedoch unabhängig voneinander, nichts mit dem Tod zu tun zu haben.

Kurz darauf darauf gehen die beiden Mädchen zu einem Basketballtraining in der Turnhalle der Schule. Einer der Spieler, Eric, stürzt plötzlich am Rand des Spielfeldes und wirft einen Tisch mit Getränken um, dabei werden die Mädchen nassgespritzt. Als die beiden daraufhin beginnen gleichzeitig immer wieder den Satz "Wir hassen ihn, wir wollen nichts mit ihm zu tun haben" wiederholen, springt der Ball plötzlich hinter die ausfahrbare Tribüne. Als Eric darunter kriecht, um den Ball wiederzuholen, fährt die Tribüne zusammen und zerquetscht ihn.

Mit jedem Mord hat sich der Ärger der Stadtbewohner gesteigert. Gleiches gilt für die Anspannung zwischen Mulder und Scully, die beiden sind ungewöhnlich unfreundlich, teilweise sogar feindlich zueinander. Detective White dagegen besucht Mulder im Motelzimmer unter dem Vorwand, über den Fall zu reden, drängt ihn dann aber auf das Bett und küsst ihn. Als Scully in dem Moment hineinkommt, um Mulder über einen weiteren Mord zu informieren, verschärft sich die Anspannung zwischen den beiden eher noch.

Mulder sucht Madame Zirinka, eine Astrologin, auf, um sie um Hilfe zu bitten. Zirinka erzählt ihm von einer seltenen planetarischen Konstellation, die nur alle 84 Jahre einmal stattfindet und diesmal am 12. Januar auftritt. Sie glaubt auch, alle 1979 Geborenen, wie Margi und Terri, würden dann die ganze kosmische Energie auf sich konzentriert haben.

Margie macht sich inzwischen an Scott Simmons, einen Basketballspieler, in seiner Garage heran. Doch plötzlich unterbricht Terri sie und die beiden gehen mit ihren, durch die kosmische Energie erlangten, telekinetischen Fähigkeiten aufeinander los. Als die Garage anfängt zu vibrieren, lösen sich die Federn des Tores und töten Scott. Auf der Polizeiwache beschuldigen sie sich später gegenseitig, an den ganzen Morden schuld zu sein. Hier gerät jedoch ihre Energie außer Kontrolle, die Schreibtische bewegen sich durch den Raum und die Waffen feuern von alleine durch die Räume. Mulder schließt die beiden Mädchen nun zusammen in einem Zimmer ein und plötzlich, um 00:01 Uhr ist alles vorbei. Als die Agenten in das Zimmer sehen, finden sie nur noch zwei weinende Mädchen vor.

Schauplätze

  • Comity, Carol County
    • Highschool
    • Büro des Sheriffs
    • Dr. Godfreys Haus
    • Polizeirevier

Hintergründe

Notizen

  • Bedeutung des Titels
  • Ryan Reynolds, Darsteller von Jay De Boom, erreichte mit Filmen wie "Blade: Trinity" oder der Neuverfilmung von "The Amityville Horror" einen recht hohen Bekanntheitsgrad. Zuvor war er eine der Hauptrollen in der Serie "Two Guys, a Girl and a Pizza Place" (dt. "Ein Trio zum Anbeißen").
  • Lisa Robin Kelly, in dieser Episode als Terri Roberts zu sehen, dürfte Serienfans als Erics Schwester Laurie aus "Die wilden Siebziger" bestens bekannt sein, die sie in den ersten 5 Staffeln verkörperte.
  • Darsteller-Recycling: Gabrielle Miller hatte bereits in 2X24 Unsere kleine Stadt (als Paula) einen Auftritt. Gary Davey war bereits in den Episoden 1X10 Eve (als Jäger), 1X22 Roland (als Dr. Keats) und 2X17 Die Kolonie Teil 2 (als Captain) zu sehen.
  • Ursprünglich sollte Stanley Kubricks "Uhrwerk Orange" der Film sein, der auf allen Kanälen ausgestrahlt wird. Dies erwies sich aber als zu teuer, sodass die Produzenten stattdessen Szenen des Keystone Kops zeigten.
  • Timeline: Diese Episode spielt am 12. Januar 1996.
  • Der Name R.W. Godfrey erinnert an den des Produzenten R.W. Goodwin
  • Der von Scully verwendete Ausdruck "Sure.Fine.Whatever" fand großen Anklang bei den X-Philes. So ließen sich einige US-Fans den Ausspruch auf T-Shirts drucken.
  • Der Name der Stadt "Comity" bedeuted "Höflichkeit". Die Ironie fiel jedoch kaum jemandem auf, die Zuschauer beschwerten sich jedoch, das Mulder und Scully so unfreundlich miteinander umgingen.
  • in Akte X - Das Spiel finden sich mehre Anspielungen auf diese Episode: so heißt die Hauptfigur Craig Willmore, die Agenten steigen im Comity Inn Motel ab, in Mulders Zimmer finden sich die Reste eines kläglichen Versuchs einen Screwdriver zu mixen und im Motelfernseher läuft die gleiche Szene aus den Keystone Kops.

Musik

Vorherige Episode: 3X12 Krieg der Koprophagen / Nächste Episode: 3X14 Groteske